Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Lanky, 23.02.08.

  1. 23.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    RIGATONI "GOLDENER STEIG"
    (würzig-scharfe "Sahne"-Sauce mit Zwiebeln und Schinken)

    für 4 Personen:
    500 g trockene Rigatoni (nach Packungsanweisung zubereiten)
    6 mittelgroße Zwiebeln in Ringe geschnitten
    1-2 EL Öl
    6 Scheiben Kochschinken in Streifen geschnitten
    1-2 Becher Sahne (je nachdem wie viel Sauce man möchte, Saucenkasperl nehmen 2 Becher =D)
    3 EL Tomatenmark
    1-2 Msp. Thai-Curry-Paste rot
    6 Spritzer Tabasco
    2-3 EL heller Saucenbinder

    Zubereitung:
    Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebelringe solange erst auf hoher und dann auf mittlerer Temperatur andünsten, so dass sie gerade nicht braun sind. Das dauert bei mir ca. 7-10 min. Kurz vor Ende gebe ich den Schinken noch mit dazu und lasse ihn auch noch etwas mit anbraten.

    In der Zwischenzeit:
    Sahne, Tomatenmark, Curry-Paste und Tabasco in den Mixtopf geben und 6-7 min/100°/Stufe 3 kurz aufkochen lassen und mit Saucenbinder andicken . Diese Sauce dann zu der Zwiebel-Schinken-Mischung in der Pfanne geben und gut verrühren. Nochmals würzig-scharf abschmecken und mit den Nudeln vermengt servieren.

    Wer möchte kann noch etwas geriebenen Käse (vorzugsweise Parmesan) darüber streuen.

    [​IMG]
     
    #1
    rainbow1979 und sansi gefällt das.
  2. 23.02.08
    pitti
    Offline

    pitti

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Leeeeeeeeeeeecker !

    wird nächste Woche nachgekocht.

    Gruß

    Petra:grin:
     
    #2
  3. 23.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Petra,

    dann bin ich ja mal gespannt ob du sie genauso lecker findest wie wir. Ich werde mich gleich noch in meine gerettete Portion von heute Mittag werfen... :rolleyes:
     
    #3
  4. 24.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin!

    Mmmmhh! Das ist mal wieder was schnelles für mich, wenn der Rest der Familie nicht da ist!;)
    Ist gespeichert u. wird probiert! Danke fürs Rezept!!!
     
    #4
  5. 24.02.08
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin,

    sieht das lecker aus. Wird auf alle Fälle probiert!
     
    #5
  6. 24.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo,

    dieses Gericht war, bzw. ist meine Leibspeise in einem tollen Speiselokal hier ganz in der Nähe. Durch Zufall (ich hatte Tomatensauce gemacht) stieg mir der bekannte Geruch in die Nase... und hab das Rezept 1:1 "neu erfunden". Schärfen kann es ja jeder nach Lust und Laune. Ich finde, je schärfer es ist umso besser ist es. Mir kann es nicht scharf genug sein :rolleyes:
    Aber das ist ja wie mit allem: jeder so, wie er mag ;)

    Ich wünsch euch gutes Gelingen und einen guten Appetit!
     
    #6
  7. 26.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin!

    Oberhammermegalecker!!!!! Genau mein Geschmack!
    Hatte das halbe Rezept, mit Seranoschinken, 1 TL Curry-Paste (hatte kein Tabasco mehr, 1 B Sahne, kein Soßenbinder und alles im TM gemacht!!!
    Gibt für dich :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:
    Danke für das tolle Rezept!

    [​IMG]

     
    #7
  8. 26.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Tani,

    das freut mich aber! Ich LIEBE diese Sauce auch abgöttisch. Morgen muss ich schon wieder Zwiebeln kaufen... :rolleyes:
     
    #8
  9. 26.02.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin

    da läuft mir das Wasser im Mund zusammen so lecker sieht es aus das werde ich demnächst probieren .
    Rezept ist gespeichert .

    @Hallo Tani
    wie hast Du bitte alles im TM gemacht ?
     
    #9
  10. 27.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Eva,

    ich kann mir nur vorstellen, dass sie auch die Zwiebeln und den Schinken im TM "angebraten" hat und anschließend mit der Flüssigkeit für die Sauce aufgegossen hat. Prinzipiell ist es schon möglich, mir ist es aber in der Pfanne wegen den Röstaromen lieber.
     
    #10
  11. 27.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallöchen!

    Evi ich habe die Nudeln im TM gekocht u. warm gehalten dann die Zwiebeln im TM zerkleinert dann 6min./Varoma/Sanftrühren ohne MB, dann den zerkleinerten Schinken u. eine gewürfelte Tomate 3min/Varoma/Sanftrühren, Sahne, 1 TL CurryPaste, Pfeffer und Tomatenmark(25gr.) dazu u. 4min/100°/Linkslauf/St.2

    Musste probieren ist köstlich!
     
    #11
  12. 27.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Tani,

    so werde ich es nachher auch probieren! Klasse Idee! Nur die Nudeln koche ich noch auf herkömmliche Art und Weise auf dem Topf - denn in der Zwischenzeit kann ich dann im TM die Sauce machen.
     
    #12
  13. 27.02.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Lanky, hallo Tani,

    ich habe gestern Dein/Euer Rezept im TM gemacht, allerdings habe ich statt Nudeln mal probeweise Gnocchi dazu gemacht (habe sie einfach in den Dampfgaraufsatz gegeben und etwas mehr Flüssigkeit in den Mixtopf und dann 25 min bei Stufe 1 dampfgegart. Schinken habe ich erst zum Schluss kurz in die Sauce untergerührt.) War superlecker und schön scharf! Leider war alles schon weg, bevor ich die Kamera zücken konnte...:rolleyes: Danke für das leckere Essen!
     
    #13
  14. 27.02.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin und Tani

    werde es demnächst probieren wie Tani .
    Tani vielen Dank .
     
    #14
  15. 27.02.08
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Lanky,

    Vielen Dank für das Rezept ist schon abgespeichert wird auch bald

    ausprobiert.

    Da läuft mir beim lesen schon das Wasser im Mund zusammen.
     
    #15
  16. 18.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin

    letzte Woche gab es bei uns das leckere Gericht mmmmhhh sehr gut .
    Vielen Dank für das Rezept .
     
    #16
  17. 22.03.08
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Lanky,

    bei uns gabs heute Deine Rigatoni "goldener Steig".
    War total lecker, ein dickes Lob an Dich, das wirds mit Sicherheit öfter geben.
    Schnelle und einfache Zubereitung und total gut :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Liebe Grüße
     
    #17
  18. 22.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin,

    und von mir auch noch ein dickes Lob. =D

    Heute Mittag gabs Deine Rigatoni...megaoberlecker und schnell zubereitet.

    Hab das Rezept grad für meine Tochter ausgedruckt...sie will es nächste Woche nochmal kochen, wenn ich wieder arbeiten muss.
     
    #18
  19. 28.07.08
    mamamanu
    Offline

    mamamanu

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Lanky,

    heute mittag gab es deine oberleckeren Rigatoni. Alle haben geschwärmt und das wird es jetzt sicherlich häufiger geben.
     
    #19
  20. 07.08.08
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Danke für das herrlich scharfe Rezept, Lanky!

    Ich könnte das tagelang essen, aber die Sahne!!! ;);)
    Aber hin und wieder gönne ich mir ab jetzt das Vergnügen - es ist großartig, wenn etwas so lecker ist und dabei noch so schnell geht!

    Liebe Grüße
    Shamaa
     
    #20

Diese Seite empfehlen