Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Lanky, 23.02.08.

  1. 18.08.08
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    AW: Rigatoni "goldener Steig" - feurig-würzig-scharf

    Hallo Jasmin!
    Also ehrlich, ich war sehr skeptisch ob der vielen Zwiebeln. Bin lange um das Rezept herumgeschlichen, und heute nun war es dran. Ich muß sagen : meeeeeeegalecker!!! Chapeau! :p Das wird nun wohl eines meiner Leibgerichte werden!
    Hatte allerdings keine Rigatoni, weil noch Spaghetti vom Wochenende da waren, aber es war super!
    Kriegst 5 Sterne von mir!:goodman:
     
    #21
  2. 28.11.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo Jasmin,

    leggaleggalegga!
    Haben die Nudeln (bei uns Penne Rigate) zum Abendessen gehabt und sogar mein Freund war begeistert!

    LG
    Brit =D
     
    #22
  3. 11.12.08
    Claudia2006
    Offline

    Claudia2006

    Hallo!
    Heute habe ich diese leckeren Rigatoni gemacht.
    Einfach nur SUPER lecker.
    Wird es bestimmt öfters geben.
    Danke
    Claudia
     
    #23
  4. 19.12.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo,

    das ist ein Rezept für Sohnemann und mich. Die anderen Familienmitglieder mögen ihr Essen nicht so scharf.
    Das werde ich demnächst ausprobieren, wenn nur er und ich zu Hause sind.

    Herzlichen Dank für das Rezept.
     
    #24
  5. 06.11.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Ich habe heute mal wieder den "Goldenen Steig" mit extra, extra, extra vielen Zwiebeln gemacht und ich muss sagen: Das ist einfach ein fantastisches Gericht !! :rolleyes: Dazu gab es im Varoma gedünstete Karotten, ein wenig in Butter geschwenkt und mit Zucker, Salz und Pfeffer gewürzt. Herrlich.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #25
  6. 07.11.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Huch, ich seh ja grad, daß ich dieses Rezept noch nicht besternt hab - das hol ich gleich mal nach, denn die Nudeln waren saulegger =D
     
    #26
  7. 11.11.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Ich habe am Wochenende mit dieser leckeren Soße eine tolle, fleischige Variante gezaubert. Man nehme für 4 Personen:

    ca. 100 g Käse in Stücke schneiden und im TM auf Turbo zerkleinern, umfüllen.
    5 Schnitzel (egal, welche; ich hatte Schwein und Pute). Das Fleisch waschen, wie für Geschnetzeltes klein schneiden und in eine Auflaufform packen.
    Gemüse nach Belieben (bei uns mussten dringend noch Paprika und Lauch weg). Das Gemüse waschen, in Streifen oder Scheiben schneiden und auf das Fleisch geben.
    1 Portion "Goldener Steig" kochen, allerdings mit 700 ml Soße und ca. 50 g Mehl. Die Soße darf am Ende ruhig sehr dick sein, denn das Fleisch gibt später noch Saft ab. Den "Goldenen Steig" über das Fleisch geben und mit einem Teigschaber vermengen.
    Den Käse darüber geben und das Ganze bei 200°C ca. 35 min. im Ofen überbacken, bis der Käse eine schöne braune Farbe annimmt.
    So, lasst es euch schmecken, die Variante ist fertig !!

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #27
  8. 08.02.10
    tinkerbell346
    Offline

    tinkerbell346 Inaktiv

    Hallo Jasmin !

    gerade bereite ich deine Soße zu :). Freu mich schon und da wir alle gerne thailändisch/scharf essen, wird das bestimmt gut ankommen. Wollte euch nur einen kleinen Tipp geben und zwar schwitze ich zum Andicken immer Mehl direkt mit den Zwiebeln oder dem Tomatenmark an- gibt keine Klümpchen und klappt in jeder Soße:)!!
    ganz liebe Grüsse aus Hessen
    Nadine
     
    #28
  9. 04.10.10
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    Schubs
    Das gab es bei uns heute wieder wir finden das sooo lecker

    Hallo Anita,
    ich mache die Soße mit 2 Sahne und 2x Milch also 400ml Milch
     
    #29
  10. 16.04.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallöchen Jasmin!

    Also ich muss wirklich sagen, das ist eins der besten Rezepte hier im Kessel! Von mir bekommst Du 5 Sterne und ein riesen Lob.

    Sowas Leckeres! Nächstes Mal werde ich die doppelte Menge machen!

    Tausend Dank für dieses ausserordentlich geniale Rezept!
     
    #30
  11. 12.07.11
    lolita_lo
    Offline

    lolita_lo

    Ich bin schon ewig auf der Suche nach dem Rezept :) Jippie entlich gefunden :) Kann es gar nicht fassen. Ganz herzlichen Dank an die Verfasserin hier :)
    Nun gibts entlich selbstgemachte Rigatoni "Goldener Steig" bei mir zu Hause :))))))))
    Vielen Dank!!!
    Das beste Rezept der Welt
     
    #31
  12. 12.02.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Jasmin !! :wave:

    Das war's !! Dieses Rezept habe ich zum Einstand in meine neue Wohnung für meinen Freund gekocht. Dazu Karottenscheiben aus dem Varoma.
    :rolleyes:
    Yeah !! Der Hammer. Vielen Dank für's Rezept. Ich habe es schon soooooo oft gekocht und es kommt immer wieder gut an.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #32
  13. 24.03.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Lanky !!:wave:

    Heute hat es mal wieder dieses Rezept von dir gegeben. Es gehört zu unseren absoluten Lieblingsessen. Gestern gab es die vegetarische Variante, meistens schneide ich aber noch scharfe Würstchen in die Soße. Das Rezept ist einfach himmlich lecker und nicht viel Arbeit - denn mein Freund tut nichts lieber, als Zwiebeln zu hobeln. :rolleyes:

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #33
  14. 23.04.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu,
    nachdem ich dieses Rezept am Freitag Abend mit selbstgemachten Spaghetti und vielen netten Hexen testen durfte, muss ich sagen - sehr lecker!!
    Meine Männer waren auch ganz begeistert gestern Abend - Junior mäkelte etwas, wegen der Zwiebeln, die ich allerdings mengenmäßig stark reduziert hatte. Für mich ist heute noche eine kleine Portion da und auf die freue ich mich. 5 Sterne hat die einfache, aber leckere Sauce verdient. :p
     
    #34
  15. 24.04.12
    Claude29
    Offline

    Claude29

    Hallo Lanky
    Jetzt war ich extra einkaufen und hab mich bei der Paste vergriffen. Ich hab die gelbe Paste genommen, die sieht aber auch irgendwie rot aus. Meinst du, ich kann die auch nehmen? Ich kenn mich bei den Thai-Pasten nicht aus. Welchen Unterschied gibt es denn da?

    Liebe Grüsse Claudia
     
    #35
  16. 25.04.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    bei den Thai-Currypasten ist der Schärfegrad unterschiedlich. Die gelbe ist meines Wissens nach die mildeste und die reicht für meinen Schärfegeschmack auch ausreichend aus. Probier es einfach mal damit - du kannst ma mit Cayenne-Pfeffer noch nachschärfen.
     
    #36
  17. 25.04.12
    Claude29
    Offline

    Claude29

    Hallo Susasan

    Danke für die schnelle Hilfe!!!

    Liebe Grüsse Claudia
     
    #37
  18. 25.04.12
    MüMa
    Offline

    MüMa

    Hallo Lanky,

    hab dein Gericht heute Morgen bei den neuen Beiträgen entdeckt und schon war unser Essensplan fertig=D.

    Schmeckt wirklich sehr lecker, ich habe die Soße noch mit Milch gestreckt, merkt man garnicht, da die Bindung durch die vielen Zwiebeln so gut ist:p.
    Schick dir gleich 5 ***** für dieses schnelle und einfache Gericht!!
     
    #38
  19. 21.05.13
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo,

    bin gerade in meiner Rezeptemappe über dieses Gericht gestolpert. Muss ich unbedingt nochmal machen. Immer wieder lecker!
     
    #39
  20. 28.02.14
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo,

    ich brauchte neulich ein schnelles Rezept, und habe dieses gefunden.
    Allerdings habe ich Serranoschinken genommen und das Ganze mit
    Mozzarella überbacken. Sehr zu empfehlen. Den Schinken habe ich
    rausgezupft, somit wurde er schön knusprig.
    Mache ich bestimmt wieder !!!!!!!!
     
    #40

Diese Seite empfehlen