Rindercurry ("Beef Curry")

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Manuela Blank, 28.01.10.

  1. 28.01.10
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Rindercurry ("Beef Curry")

    (4 Portionen)


    2 mittelgroße Kochäpfel ..... schälen, entkernen, in Scheiben schneiden
    1 EL Öl ..... zusammen in Topf füllen


    Menü "Fry" ("Anbraten") auswählen. Dann Taste "Food Selection" ("Auswahl Zutat") drücken und "Meat" ("Fleisch") auswählen. Taste "Cook Time" ("Garzeit") drücken und mit Hilfe der Taste "Minute" 15 Minuten einstellen. "Start" drücken.

    700 g Schmorsteak ..... würfeln und mit Salz und Pfeffer würzen
    3 EL Mehl ..... Fleisch darin wenden

    2 große Zwiebeln ..... hacken

    Nach 10 Minuten Anbraten Fleisch und Zwiebeln hinzufügen und von allen Seiten bräunen.

    400 ml Rinderfond
    200 g Dosen-Tomaten
    3 TL Curry
    3 EL Mangochutney
    75 g Sultaninen
    2 EL Zitronensaft ..... einrühren

    Menü "Stew/SlowCook" ("Schmoren/Schongaren") auswählen und mit Hilfe der Taste "Hour" ("Stunde") 5 - 8 Stunden einstellen. Deckel schließen und "Start" drücken.

    Tipp:
    Am Ende der Garzeit die Sauce evtl. mit 1 TL Mehl binden.
     
    #1

Diese Seite empfehlen