Ringelblumenblüten-Gelee

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Kleckser, 03.07.11.

  1. 03.07.11
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo :icon_smile:,

    Ringelblumenblüten-Gelee

    200 g Blütenblätter mit 1000 ml kochendes Wasser übergießen und 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen (ich habe jedoch erstmal nur die Hälfte gemacht und es 1-2 Tage ziehen lassen).
    Dann abseihen, etwas Zitronensäure oder den Saft einer Zitrone hinzufügen und die Flüssigkeit entsprechend mit Gelierzucker (bei einem Liter Flüssigkeit ca. 1,5 kg 1:1-Gelierzucker) zu Gelee kochen. Wie es schmeckt muss ich aber noch testen :wink:

    Bei meinen Ringelblumen ergaben ca. 2-3 Blüten etwa 1 g Blütenblätter (je nach Größe der Blüten).

    Liebe Grüßle
    Sven :sunny:
     
    #1

Diese Seite empfehlen