Frage - Risotto ohne Parmesan aber mit Schafskäse??

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von midwife17, 03.06.10.

  1. 03.06.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    Hallo

    ich wollte mir gerade ein Kürbis-Risotto zubereiten, habe aber mit Erschrecken festgestellt, dass ich keinen Parmesan mehr da habe.

    Denkt Ihr, das ist auch mit Schafskäse lecker?

    LG Nicole
     
    #1
  2. 03.06.10
    mellike
    Offline

    mellike

    Hallo,
    ich mag Parmesankäse nicht so gerne und nehme meistens Gouda.Das schmeckt mir sehr gut, also wenn du Schafskäse gern möchtest warum nicht. Einfach ausprobieren , das habe ich auch getan.
     
    #2
  3. 03.06.10
    silverblue
    Offline

    silverblue Inaktiv

    Hallo!
    Also geschmacklich ist das bestimmt lecker, aber ich glaube dann wird das Risotto nicht so sämig, oder?
     
    #3
  4. 03.06.10
    socke1
    Offline

    socke1 Brötchenjunkie

    Hallo,

    das klappt!
    Ich hab es sogar schon ganz ohne Käse gekocht und nur hinterher mit geriebenem Käse bestreut. Sämig wird es dennoch, durch die Reisstärke. Probier das ruhig mal aus mit dem Schafskäse!
     
    #4
  5. 03.06.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    Hallo meine Lieben,
    Danke für Eure Ermutigungen... ich habs getan ;)

    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen .......................3 Sekunden/Stufe 5

    3 Eßl. Olivenöl zugeben ............. 3 Minuten/100°C/Stufe 1

    300 Gramm Kürbis, schälen, teilen
    100 Gramm Kohlrabi, schälen, teilen - 3x1 Sekunde/Turbo

    250 Gramm Arborio oder Risottoreis ... 3 Minuten/100°C/Linkslauf/Stufe 1
    mit
    150 ml trockenen Weißwein ablöschen - 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3

    700 ml heiße Gemüsebrühe
    1 TL mildes Curry
    1 Prise Chilli

    22 Minuten/100°C/Linkslauf/Sanftrührstufe/Ohne Messbecher/mit Wisch&WegTuch abdecken

    20 Gramm Butter mit Hilfe des Spatels unterheben

    Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken

    je Portion 50g gebröselten Schafskäse rüberstreuen!

    Ich geniesse es gerade :) - allerdings braucht man etwas mehr Salz, da der Parmesan sonst schon einiges an Würze gibt.

    LG Nicole
     
    #5

Diese Seite empfehlen