Roggen-Malz-Brötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Hasi, 06.12.07.

  1. 06.12.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,:p

    gerade habe ich diese Brötchen gebacken....


    Zutaten:

    50g Haferflocken
    2 TL Salz

    in den TM geben 10. Sek. St. 10

    350 g Vollwert-Roggenmehl
    100g Weizenmehl (550)
    1 El Sesam
    2 EL Leinsamen
    1-2 El Rübenkraut
    1 EL Malzkaffee (Car*-Kaffee) gibt eine tolle Farbe!
    1 Würfel Hefe

    10 Sek. St. 4 vermengen.

    340 g lauwarmes Wasser dazugeben und 2 1/2 Min. mit der Teigstufe
    kneten.

    Nun Brötchen formen leicht mit etwas Wasser besprühen und in Körner wälzen. Ich habe Sonnenblumenkerne genommen.

    Den Ofen auf 250°C vorheizen. Auf 220°C reduzieren und die Brötchen ca. 20 Min. goldbraun backen.


    Läßt sich natürlich auch als "Übernachtbrötchen" backen. Dann aber nur 1/2 Würfel Hefe nehmen und 340g kaltes Wasser verwenden.
    [​IMG]
    Liebe Grüße.

    Kerstin
     
    #1
  2. 06.12.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Roggen-Malz-Brötchen

    Hallo Kerstin,
    hört sich klasse an:rolleyes: -werde ich probieren. Meinst du man könnte statt Malzkaffee auch flüssiges Malzbier nehmen? Würde ungern extra dafür so eine Dose kaufen.
     
    #2
  3. 06.12.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Roggen-Malz-Brötchen

    Hallo Tanja, :p

    ich weiß nicht genau wie sie mit Malzbier schmecken, aber vorstellen könnte ich mir das schon. Es gibt aber auch kleinere Dosen Malzkaffee, vielleicht versuchst du es ja doch mal damit. Den Malzkaffee kannst du auch gut in deinen Brotteig geben.....

    Viel Spaß beim ausprobieren und liebe Grüße.

    Kerstin :p
     
    #3
  4. 07.12.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Roggen-Malz-Brötchen

    Hallo Tanja,

    bei manchen TRs gibt es auch Malzmehl zu kaufen. Dieses Malzmehl gibt Deinen Brötchen auch eine Superfarbe und außerdem enthält dieses Malzmehl auch noch Sauerteigextrakte. So werden Deine Brote und Brötchen auch noch schön locker.
     
    #4
  5. 07.12.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Roggen-Malz-Brötchen

    Hallo Kerstin und Jutta,
    vielen Dank für eure Hilfe:p .Grad ist mir eingefallen ich habe noch Ovoma*tine - werde es nachher damit probieren...
     
    #5
: hefeteig, thermomix, vollwert, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen