Roggenbrot mit Sonnenblumenkerne

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Ypsi1976, 07.06.09.

  1. 07.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Hallo zusammen,
    heute will ich auch mal ein Rezept einstellen,nachdem ich sonst nur am lesen und ausprobieren bin ;)
    Hab heute ein neues Rezept ausprobiert und ich bin ganz begeistert:

    Roggenbrot mit Sonnenblumenkernen


    - 400g Roggenvollkornmehl

    - 250g Weizenmehl 550

    - 1 Päckchen Backhefe

    - 1 Päckchen Sauerteig Extrakt ( Alnatura )

    - 1 TL Honig

    - 2 TL Salz

    - 100g Sonnenblumenkerne

    - 400ml lauwarmes Wasser

    Das alles im TM auf Knetstufe 5 Minuten gut durchkneten. Dann 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Gut durchkneten und dann erneut 45 Minuten gehen lassen.Den Teig zu einem Laib formen und bei 200 Grad 50-60 Minuten backen lassen.

    Tip: Eine schöne Kruste bekommt es, wenn man eine Schale mit heißem Wasser in den Backofen stellt!

    LASST ES EUCH SCHMECKEN!!! :rolleyes:

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]
     
    #1
  2. 07.06.09
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Ypsi =D

    verflixt, jetzt hab ich doch leider schon mein Brot im Automaten ;)! Aber als Nächstes werde ich dein Rezept versuchen, sieht nämlich seeehr lecker aus! Danke für's Fotografieren =D

    Liebe Grüße, Claudia
     
    #2
  3. 07.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Hat auch sehr gut geschmeckt, musst doch gleich mal naschen :cool: Es ist herrlich knusprig aussen und wie vom Bäcker ;)
    Da das mein erstes Rezept ist, das ich hier reinstelle, dachte ich, es muss gleich perfekt mit Foto sein :rolleyes:

    Freue mich über eine Resonanz, wenn Du es dann probiert hast :)
     
    #3
  4. 07.06.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Hallo Ypsi,

    hmmm das sieht ja köstlich aus, wie vom Bäcker. Ist ausgedruckt u gespeichert :p Wird ganz bald ausprobiert. Danke für das tolle Rezept!
     
    #4
  5. 07.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    @Wusi

    Es schmeckt auch wie vom Bäcker. Normal bin ich immer recht kritisch, was meine selbstgemachte Sachen angeht, aber das ist mir wirklich gut gelungen!! Meine Familie war auch begeistert :cool:
     
    #5
  6. 08.06.09
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hi Ypsi!

    Würde dein Brot gerne ausprobieren. Sieht lecker aus. =D
    Aber ich hab einen anderen Trockensauerteig, weißt du wieviel Gramm in dem Tütchen von Alnatura ist?
     
    #6
  7. 08.06.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Ypsi,
    wow, sieht das Brot lecker aus - Kompliment!
    Sobald ich den Sauerteig besorgt habe, leg ich los und berichte!
    Danke schonmal fürs Einstellen!
     
    #7
  8. 08.06.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Hallo Ypsi!

    Wollte grad mit Deinem Brot loslegen.....ähm ich bin totaler Anfänger beim Brotbacken und habe jetzt das Problem dass es sich für mich sehr "trocken" liest.... muß denn da nicht noch Wasser oder sowas ran??
     
    #8
  9. 08.06.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Ja Simone, du hast Recht! Da fehlt die Wassermenge im Rezept!
     
    #9
  10. 08.06.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Hallo Ypsi =D

    und noch eine Frage: mittlere Schiene und Ober-/Unterhitze? Wie gesagt...Anfänger:oops:
     
    #10
  11. 08.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Das freut mich aber, das mein Brot hier so gut ankommt. Naja, zumindest erst mal das Rezept :cool:

    @Sunny

    Hab eben mal geschaut, da sind 15g drin. Ich denke, da kannste auch jedes andere nehmen. Und genau auf diesem Tütchen ist nämlich das Rezept ;)

    @Wusi, Sandra

    Oh ja, hab das Wasser vergessen :roll: Ich dummerchen ;) Aber ich hab es ergänzt, es kommen 400ml Wasser rein. Ich hab ein bisschen mehr, nachdem es gar so trocken war!

    @Wusi

    Ober-/Unterhitze und auf mittlerer Stufe!

    Bin schon auf die Resonanz gespannt!
     
    #11
  12. 08.06.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Huhu Ypsi=D

    Danke für die schnelle Antwort!! Werde mich dann gleich morgen dran versuchen und natürlich berichten :p
     
    #12
  13. 09.06.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Huhu!

    So, hab`s gebacken und es ist super geworden!!!! Perfekt, gaaaanz knusprig, innen saftig und der Geschmack hhhmmmmmmmmm:p:p

    Nochmals vielen Dank für das Rezept
     
    #13
  14. 09.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Hey, klasse, das es bei Dir auch so toll geworden ist :blob2: Ich hab es 5 Minuten vor Schluss noch mal mit etwas Wasser "bespritzt", damit es richtig schön knusprig wird. Und ich kann sagen, 2 Tage später schmeckt es acuh noch, sofern noch was da ist :cool:
     
    #14
  15. 09.06.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Ich glaube nicht dass es so lange hält, ist schon fast nix mehr da, soooo lecker ;)

    Werde es zum Wochenende nochmal backen und das mit dem Bespritzen dann machen :p
     
    #15
  16. 09.06.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Ypsi!
    Habe Dein Brot gestern gebacken und heute angeschnitten. Hatte ca 6MB Wasser genommen. Mein Mann und die Kinder waren total begeistert von dem Geschmack (das heißt schon was).

    Vielen Dank. 5Sterne!!!!!!!!!!!!
    Iris
     
    #16
  17. 09.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Mensch, das freut mich so, das es euch schmeckt :)
     
    #17
  18. 09.06.09
    Lind@
    Offline

    Lind@

    roggenbrot

    Hallo.
    Hort sich gut an.

    Wird trockenhefe(7gram) oder frischhefe(42gram) gemeint?:oops:


    LG.Linda
     
    #18
  19. 09.06.09
    Ypsi1976
    Offline

    Ypsi1976 Anfängerin

    Ich habs mit Trockenhefe gemacht, kann man allerdings bestimmt auch mit normaler Hefe machen. So stand es im Rezept auf dem "Sauerteigtütchen" ;)
     
    #19
  20. 09.06.09
    Lind@
    Offline

    Lind@

    Hallo.

    Danke fur dein antword.Wieviel trockenhefe hast du genommen?Ich weib nicht wieviel inhalt eine packung bei euch hat,hier sind es 7 gramm.

    Lg.Linda
     
    #20

Diese Seite empfehlen