Frage - Roggenkörner einweichen

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von sterlinchen, 20.01.08.

  1. 20.01.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Hallo,
    ich möchte ein Dinkelbrot backen,
    und GANZE Roggenkörner reintun.
    Jetzt stellt sich mir die Frage,
    ob und wie lange diese eingeweicht wedren sollten.
    Bei Kochen macht man das ja so...
    und falls ja, einweichen mit kaltem,
    oder gehts mit heißem Wasser schneller?
    Vielen Dank schonmal
    (PS: hab hier beim Suchen leider nix gefunden)
     
    #1
  2. 20.01.08
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Roggenkörner einweichen

    Hallo, in einem Brotbackbuch habe ich gelesen, daß man die Körner entweder über Nacht einweichen oder noch besser vorkochen soll.Ich les es nochmal nach, okay?
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 20.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Roggenkörner einweichen

    Hallo Sterlinchen,

    Roggenkörner übergieße ich mit kochendheißem Wasser und lasse sie über Nacht einweichen darin.
    Oder wie Meli schon sagt, du kochst sie vorher ab.
     
    #3
  4. 20.01.08
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    #4

Diese Seite empfehlen