Roggenmischbrot mit Creme Fraiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Truse, 30.10.08.

  1. 30.10.08
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo miteinander,
    heute habe ich mich zum ersten Mal getraut, ein Brot ohne Rezept zu backen. Ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen und schmecken tut´s auch:

    Zutaten:
    • 300 g Roggenmehl 1150
    • 300 g Weizenmehl 1050
    • 1/2 Würfel Hefe
    • 2 EL Trockensauerteig
    • 300 g Wasser, lauwarm
    • 1 TL Zucker
    • 2 TL Salz (gestr.)
    • 10 g Balsamico-Essig, dunkel
    • 1/2 TL Brotgewürz
    • 65 g Creme Fraiche
    Zubereitung:
    • Hefe (meine war noch gefroren) mit Wasser und Zucker 10 Sek. St. 5 mixen
    • restliche Zutaten dazu, 4 min Brotstufe 37 Grad
    • eine Kugel formen und in einer Schüssel 2 h gehen lassen
    • aufs Backblech geben, kurz nachformen, einschneiden und gehen lassen, bis der
    • Backofen auf 250 Grad hochgeheizt hat
    • Brot rein mit einer Schüssel Wasser
    • Backofen nach 10 min auf 200 Grad runterdrehen
    • noch 40 min backen
    • während der Backzeit hin und wieder mit Wasser besprühen.
    Das Brot schmeckt herzhaft und ist recht fest. Mein Mann meint aber: das kann man wenigsten vernünftig schmieren...

    Guten Appetit!

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #1
  2. 30.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Truse! :p

    Ich muss sagen, das Brot sieht ja echt super aus!
    Wenn es auch so schmeckt, toll!
     
    #2

Diese Seite empfehlen