Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Miffi, 22.05.07.

  1. 22.05.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    Hallo an alle Brotbäcker:p,
    habe folgendes Brot zusammengefüftelt und finde es klasse. Ich habe mich nach längerer Backerfahrung jetzt an den Sauerteig rangetraut und bin begeistert. Folgendes Brot kam dabei raus. (Bäcker adè;)):
    [​IMG][/URL][/IMG]
    Rezept:
    Roggenmischbrot – mit Sauerteig
    140 ml lauwarmes Wasser
    1 Würfel Hefe
    è 2 Sek./Turbo auflösen
    2 TL Salz
    25 g Rübenkraut
    30 g Balsamicoessig (dunkel, kann auch andere Sorte sein
    400 g Sauerteig
    150 g Dinkelmehl
    350 g Mehl 1050
    è 3 Min./Teigstufe kneten
    Den Teig zu einem Brotlaib formen und im bemehlten Garkörbchen abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen (mit Hefe). Wer keine Hefe zugeben möchte, sollte das Brot einige Stunden gehen lassen, bis es sich sichtbar vergrößert hat.

    Teig aufs Blech stürzen und mit einem scharfen Messer kreuzweise oder längs einschneiden, mit Wasser besprühen
    Im nicht vorgeheizten Backofen bei 200°C – 50 Minuten backen. Zwischendurch noch ca. 2 x mit Wasser besprühen.
    Aus dem Ofen nehmen und sofort mit etwas Wasser besprühen und mit einem Geschirrtuch abdecken und auskühlen lassen.
     
    #1
  2. 22.05.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Simone
    Dein Brot sieht ja lecker aus, das Rezept ist schon gespeichert wird demnächst propiert .
    Viele Grüße
    Eva
     
    #2
  3. 22.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Simone, :)

    deine Brote sehen wirklich zum Anbeißen lecker aus.

    Lieben Gruß


    Kerstin :p
     
    #3
  4. 23.05.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo ihr Beiden:p,
    freue mich das sie euch gefallen. Sind auch wirklich oberlecker. Alle aus der Family sind begeistert. Das Brot bröselt beim schneiden nicht und klebt nix und schmeckt auch noch nach 3 Tagen gut.

    (Ach so, das Rezept ergibt 1 Brot (vom Bild oben). Es wiegt ca. 1080 g nach dem Backen. Habe einfach zweimal den Teig hintereinander im TM gemacht und zusammen auf einem Blech gebacken.)
     
    #4
  5. 23.05.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Miffi,

    gestern habe ich Sauerteig angesetzt und werde jetzt gleich dein Brot backen. :)
    Da ich noch ein paar gekochte Kartoffeln übrig habe, werde ich diese in dem Brot "entsorgen". Bin schon gespannt wies schmecken wird! :)
     
    #5
  6. 24.05.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Gabi:p,
    das mit den Kartoffeln hört sich echt gut an, wie ist es geworden?? Wieviel Kartoffeln waren es? Bin schon ganz gespannt:p
     
    #6
  7. 24.05.07
    mausezahnmutti
    Offline

    mausezahnmutti

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Simone,

    Sauerteig wird heute noch angesetzt.
    Vielen Dank für das Rezept.

    LG Elisabeth
     
    #7
  8. 24.05.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Miffi,

    gestern Abend habe ich das Brot gebacken, nachdem es gut drei Stunden gegangen ist (habs ohne Hefe gemacht).
    Ich hatte noch ungefähr 200 g Kartoffeln übrig, die hab ich zum Mehl gegeben und mit dem TM kurz durchgematscht. Wieviel Wasser ich gebraucht habe, weiß ich nicht genau, hatte erst mal 80 g genommen, dann aber noch ein bisschen nachgegeben.

    Das Brot schmeckt super lecker und wird auf jeden Fall ins Repertoire übernommen. :)
     
    #8
  9. 25.05.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Gabi:p,
    danke für deinen Bericht. Mit Kartoffeln werde ich (wenn mal welche übrig sind) auch mal probieren. Toll das es dir geschmeckt hat. Schmeckt ohne Kartoffeln ja schon superlecker:rolleyes:.
     
    #9
  10. 28.05.07
    Mariechen
    Offline

    Mariechen Inaktiv

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Simone!
    Wo kriegst du denn den Sauerteig her? Machst du den selber? Wenn ja, dann hätte ich gerne das Rezept!
    Grüsse aus NRW
     
    #10
  11. 28.05.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Mariechen,

    in diesem Thread hat Jerry supergut beschrieben, wie man Sauerteig selbst ansetzt. Klappt hervorragend! :)
     
    #11
  12. 28.05.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Roggenmischbrot - schmeckt w.v. Bäcker - mit Sauerteig

    Hallo Mariechen:p,
    ich habe den Sauerteig ähnlich wie von gabique´s Linktip hergestellt. Am 3. Tag habe ich auch wieder 100 g Wasser und 100 g Roggenmehl genommen. Dann mindestens 50 g (bei mir waren es sogar fast 100 g)in Tup*er in den Kühlschrank machen. Wenn man wieder Sauerteig braucht einfach die Grammzal die man für das Rezept braucht (halb Wasser, halb Roggenmehl) dazumischen und nur noch 24 Stunden bei Zimmerthemperatur stehen lassen. Den Rest dann wieder ab in den Kühlschrank, hält sich eine ganze Weile (weiß nicht genau wie lange). Geht echt supereinfach.
     
    #12

Diese Seite empfehlen