Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von kargu56, 04.06.08.

  1. 04.06.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo ihr Lieben,
    endlich !!! Nach mehreren Mißerfolgen mit meinem Sauerteig habe ich gestern dieses leckere Brot gebacken.
    Es sieht wunderschön aus und schmeckt klasse.

    Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig
    200g Roggenkörner Stufe 8 schroten
    200g Sauerteig
    150g Weizenmehl Typ 550
    150g Weizenmehl Typ 1050
    250g lauwarmes Wasser
    2 Tl Salz
    3 Minuten Knetstufe
    Den Teig in die Stoneware-Kastenform geben und mit einem nassen Löffel glattstreichen.
    Dann mit einem feuchten Tuch abdecken und bei eingeschalteter Beleuchtung in den Backofen stellen.
    ca. 3-4 Stunden gehen lassen.
    Dann herausnehmen und den Backofen bei 250° vorheizen.
    Anschliessend das Brot 15 Minuten auf 250° und dann nochmal 35 Minuten bei 180-200° fertigbacken.
    Dieses Brot besprühe ich mit dem Feinsprüher bevor es in den Ofen kommt und kurz bevor ich es herausnehme.
    Viel Spaß beim nachbacken und verkosten.=D

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Zum Sauerteig noch kurz: ich nehm meinen Sauerteig am Abend vor dem Backen aus dem Kühlschrank. Dann geb ich nochmal Mehl und lauwarmes Wasser dazu und laß ihn über Nacht in der Küche stehen. Am Backtag nehm ich die 200g ab und der Rest kommt wieder in den Kühlschrank.

     
    #1
  2. 05.06.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo Gudrun,

    das Brot klingt wirklich sehr gut...
    Werde mich dann wohl doch mal wieder dran machen und mir einen Sauerteig erstellen.
    Habe zwar noch nicht die Kastenform, aber ich denke es wird sicher auch in anderen Formen möglich sein.
    Danke für´s Rezept


    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #2
  3. 06.06.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo Kirsten,
    klar geht das auch in einer anderen Form.
    Wichtig ist nur den Teig lange genug gehen zu lassen.
    Wünsch dir viel Erfolg mit dem Sauerteig.
     
    #3
  4. 06.06.08
    kuechenfloh
    Offline

    kuechenfloh Inaktiv

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo Gudrun,

    Dieses Rezept werde ich bestimmt bald ausprobieren!

    Wie kann ich aber den "nassen" gegen den "trockenen" Sauerteig austauschen?

    Bei 200 g Sauerteig, muß ich dann auch 200 g Trocken-Sauerteig nehmen?

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen, da ich nur den besagten Trocken-Sauerteig Daheim habe!

    Liebe Grüße
     
    #4
  5. 06.06.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo Petra,
    das tut mir leid, aber mit Trockensauerteig kenn ich mich gar nicht aus.
    Ich hab immer eigenen.
    Aber vielleicht weiß ja eine von den anderen Hexen wie du das handhaben mußt.
     
    #5
  6. 06.06.08
    kuechenfloh
    Offline

    kuechenfloh Inaktiv

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo Gudrun,

    Danke für Deine Antwort!

    Dann hoffe ich mal, daß mir noch Jemand helfen kann?

    Und wenn nicht, dann muß ich halt probieren!

    Liebe Grüße,

    Petra
     
    #6
  7. 12.07.08
    Spaetzle
    Offline

    Spaetzle Inaktiv

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo,
    hört sich super an werde ich ausprobieren. Vorteil ist ,man kann schnell den Teig für 2 Brote zubereiten und so Energie sparen.
    Gruß
    Spätzle
     
    #7
  8. 03.08.08
    Spaetzle
    Offline

    Spaetzle Inaktiv

    AW: Roggenvollkorn-Mischbrot mit Sauerteig

    Hallo Gudrun,

    leider ist das Brot nicht aufgegangen. Kommt vielleicht doch noch Hefe dazu?

    Gruß
    Spätzle
     
    #8

Diese Seite empfehlen