ROM - mit Teenies

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Maritta, 28.03.10.

  1. 28.03.10
    Maritta
    Offline

    Maritta

    Hallo liebe Hexen,

    ich brauch´mal eure Hilfe.
    Im Sommer darf ich als Begleitperson mit 10 Ministranten nach Rom fahren.
    Wir wollen eine Stadtführung machen, kann mir dazu jemand einen Stadtführer empfehlen?
    Ein Tag sollte für Baden gehen eingeplant werden, gibt es einen Geheimtipp? Hatten jetzt mal Ostia angedacht.

    Sonstige Tipps sind auch erwünscht!

    LG
    Maritta
     
    #1
  2. 28.03.10
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    Hallo Maritta,

    ich bin auch mit dabei in Rom:p!
    Bei uns ist es so, dass das Programm vom Dekanat zusammengestellt wird.
    Letztes Mal (2006) war ich mit dem Bistumsbus unterwegs und die versorgen einen eigentlich gut mit Material! Schau mal hier, diesen Tipp habe ich gerade von den Freiburgern erhalten.
    Hier habe ich auch noch etwas zum Nachlesen gefunden.

    Am Meer waren wir letztes Mal nicht, da es eine Riesenalgenplage gab, aber ich glaube, es war auch Ostia vorgesehen!
     
    #2
  3. 30.03.10
    Maritta
    Offline

    Maritta

    Hallo Ute,

    vielen Dank für die tollen Links.
    Bei unserer Diözese läuft das alles etwas schleppend. Und bei uns ist jede Gruppe für ihr Programm selbst zuständig. Es gibt nur ein paar feste Programmpunkte wie z.B. die Papstaudienz.

    LG
     
    #3
  4. 30.03.10
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Hallo Maritta,

    auf Roma Culta gibts versch. Führungen. Ich habe allerdings noch nie eine mitgemacht.

    Die Sightseeing-Busse sind sehr zu empfehlen, da kann man jederzeit aussteigen und mit dem nächsten weiter fahren.
    Ich fahre am liebsten mit den Roma Cristiana Bussen die sind nicht so überfüllt wie die Roten.
    1 x Tagesticket inkl. öffentl. Nahverkehr/Metro etc. € 16,-

    Wo ist denn euer Hotel???

    Kennst du diese Seite? Da gibts auch tolle Tipps für Rom.

    Habt ihr bereits ein vorgegebenes Programm? Wie lange seid ihr denn in Rom?

    Also nach Ostia raus kommt man ohne Probleme mit dem Zug. Ist für einen Erholungstag abseits vom Stadtgetümmel sehr empfehlenswert.

    Ach... Roma e bella :love9: ... wir sind im Juni wieder dort. Im Januar hatten wir "etwas" Pech mit dem Wetter - da flogen uns die Schneeflocken um die Ohren :rolleyes:
     
    #4

Diese Seite empfehlen