Roomba 78 Ihr 0

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Nachtengel, 16.04.12.

  1. 16.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Ihr Lieben.

    Moment.. ich muss noch einige Anmeldeformulare für die Selbsthilfegruppe aus der Tasche holen.. war extra noch im CopyShop und habe davon hundert Exemplare drucken lassen.:rolleyes: (Meint Ihr daß das reicht ????????????????????) Und zwar die Selbsthilfegruppe für Haushaltsgeräte-Süchtige...

    Also momentan fühle ich mich in der Akutphase... und diese Phase wird ausgelöst von:




    einem Staubsaugroboter namens Roomba Modell 780:laughing1:

    Hat jemand speziell diesen?


    Ist doch echt zum Verrückt werden.. da denkt man... man hat schon so vieles, man ist geheilt...Neneneee... mit diesem Ziel darf man nicht bei Wunderkessel sich umschauen..


    Meinem Traummann wird schon Angst und Bange.:cool:

    Ich freue mich über Erfahrungsberichte...

    Herzliche Grüsse Tatjana
     
    #1
  2. 16.04.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Tatjana,
    ich hab den 564er PET.
    Aber da muß ich doch gleich mal gucken...................... :rolleyes:
     
    #2
  3. 16.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Uschi,

    Das PET-Modell hatte ich auch erst im Visier.. wir haben nehmen hier die drei berühmten "F`s"
    -Fliesen
    -Faaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaamilie
    -Fellknäul


    Ich habe mich von dem Roboter Service (die unterschiedliche Produkte anbieten) beraten lassen... und da ging meine Richtung eher zum 780 Modell. Da haben sich auch die Räder verbessert ( oder wie auch immer man dies ausdrückt) ... nun verfangen sich weniger Haare u. die Akku-Leistung ist länger.

    Wenn da nicht der Preis wäre.:-(

    Herzliche Grüße Tatjana
     
    #3
  4. 16.04.12
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Tatjana,

    also ich hab den 780er seit Ende Oktober letzten Jahres und bin suuuuuuuper zufrieden und mag ihn nie wieder hergeben.
    Wenn ich nach Hause komme ist die Wohnung gesaugt, ich geh dann am Wochenende mit dem Swiffer noch mal kurz durch die Wohnung und das war's.
    Wenn Du Tipps zum Roomba brauchst, dann schau mal hier
     
    #4
  5. 16.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo Rula,

    Du hast Ihn, das ist ja suuuuper..
    Sag mal, hast Du Haustiere?

    Benutzt Du die Lighthouses?
    Wie gross ist die Saugflächek, die Dein Schätzlein bearbeiten darf?

    Herzliche Grüsse Tatjana
     
    #5
  6. 16.04.12
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Tatjana,

    Haustiere hab ich keine. Dafür aber lange Haare und ne bessere Hälfte, die gern bröselt :rolleyes:
    Ernsthaft: ich dachte zuerst, dass des mit den langen Haaren schon Probleme macht, ich seh ja immer was so eingesaugt wird, aber das packt mein "Siggi" mehr als nur locker.
    Muss ehrlich zugeben, dass ich ihn nur so ca. einmal im Monat richtig reinige. Da bau ich dann die Rollen aus und die Walze und entferne die Haare, die sich um die Rollen gewickelt haben.
    Wenn Du Haustiere hast, würde ich das halt 1-2mal die Woche machen. Ist aber kein großer Aufwand.
    Siggi saugt bei mir 67 qm und zwar täglich außer sonntags.

    Morgen stell ich schnell die Stühle zusammen und klappe meinen Läufer ein (weil der dunkelbraun ist, und Siggi das als Abgrund sieht) und wenn ich abends komme, ist gesaugt und Stühle und Teppich in einer Minute wieder an ihrem Platz.

    Funktioniert (bis auf wenige Ausnahmen) sehr gut. Manchmal hat er sich schon verhakt, aber er ist Montag bis Donnerstag auf nachmittags programmiert, und Freitag auf Vormittag, weil ich manchmal mittags schon Feierabend mache und dann meine Ruhe haben will =D

    Ich benutze die Lighthouses, aber ich glaube, in meiner Wohnung würde es sogar ohne gehen....hatte aber noch keine Lust das zu testen. Habe sie dann im Dezember/Januar auch als "virtual wall" genutzt, als der Christbaum gestanden ist (stand mitten im Raum), damit er mir den nicht ummäht. Hat super geklappt.

    Mit der Saugleistung bin ich auch mehr als nur zufrieden. Ich frag mich manchmal wo er das alles nur immer hersaugt. Mein Schatzi meinte schon da sei marketinghalber ein Staubbeutel eingebaut, der sich dann immer wieder entleert ;) Ich bin echt immer perplex, wieviel der einsaugt, obwohls ja eigentlich sauber ist.

    Alles in allem bin ich mehr als nur zufrieden.
     
    #6
  7. 16.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu.. Mensch ... ich komme gerade vom Einkaufen nach hause... und Du warst gerade super fleissig.

    Vielen Dank für all Deine Feedbacks!!

    Ich freue mich sehr über Deine Zeilen.. das bestätigt meine Richtung... Jetzt muss es nur noch mein Geldbeutel bestätigen..;)



    Wie ist denn die Ladestation. ...ich meine.. findet er wieder sein Zuhause... In einem Forum habe ich gelesen, dass dieses Modell manchmal nicht so richtig in der Ladestation hängenbleibt.
    Wie sind Deine Erfahrungen?

    Könnte man eigentlich noch Lighthouses via Zubehör hinzufügen... ???

    Herzliche Grüsse Tatjana
     
    #7
  8. 16.04.12
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Tatjana,

    bisher hat der Siggi noch immer seine Station wiedergefunden, es sei denn er hat sich mal irgendwo verkantet, passiert aber vielleicht alle 6 Wochen einmal und damit kann ich dann auch leben.
    Ist schonmal unter der Kloschüssel hängen geblieben =D und ein, zweimal am Wäscheständer, aber seit ich nen neuen Wäscheständer habe, da auch nicht mehr.
    Was er manchmal macht, ist dass wenn ich ihn manuell auf andocken stelle, seine Station nicht sofort anfährt, weil wenn er zu nahe dran ist, braucht er eine Weile, bis er sich orientiert hat, aber wenn ich ihn dann wirklich sofort andocken will, stell ich ihn entweder ca. 80 cm davor und lass ihn andocken, oder ich setz ihn einfach drauf, das geht auch.

    Ob Du die Lighthouses nachrüsten kannst, weiß ich nicht, virtual walls kann man auf jeden Fall nachrüsten. Mir reichen meine zwei Lighthouses, wieviele Räume willst Du denn mit "einer Tour" nacheinander saugen?
    Also ich bräuchte in dem Raum, in dem die Station ist, kein Lighthouse, da saugt er auch komplett ohne. In der Küche und im Bad hab ich auch keinen. Eigentlich reicht mir einer und ich glaub fast, dass er sogar ohne gut saugen würde.

    Falls Du Dir einen Roomba zulegen willst, mach am Besten nen Preisvergleich im Internet. Ich hab mir so 150 Euro gespart....
     
    #8
  9. 16.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Rula

    Kannst Du Dich noch ein Dein Sümmchen erinnern ?

    MyRobotCenter bietet unteranderem Vorführgeräte an, wäre auf jeden Fall eine Alternative für mich.
    Zumal man von dort auch die Modelle kostenlos 7 Tage testen kann.
    Heute hatte ich dort ein kurzes Beratungsgespräch wahrgenommen... Der Service wirkt gut, tolle Infos, absolut kompetent ( zumind. jetzt für meine Fragen).. und auch so im allgemeinen, habe ich von denen nur positives wahrgenommen.
     
    #9
  10. 16.04.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Nachtengel,
    das kann ich bestätigen: bei MyRobotCenter bekommt man immer kompetente Auskunft und es wird einem immer geholfen. =D
     
    #10
  11. 16.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Uschi,

    es freut mich, dass Du meinen Eindruck vollkommen bestätigen kannst.. Dann weiss ich schonmal, wo ich den Roboter höchst wahrscheinlich kaufen werde.
     
    #11
  12. 16.04.12
    arimasbi
    Offline

    arimasbi

    Hallo!

    Uuuups, heißt das er saugt nie deinen Teppich, weil er meint er fällt?

    Ich überlege nämlich auch wegen dem Roboterchen, aber was mache ich mit meinem großen, langhaarigen braunen Wohnzimmerteppich?

    Und habt ihr Erfahrung mit den Vorführmodellen? Die wären finanziell wirklich ne Alternative.

    Ich hab ne Wohnung mit kleinen Räumen, wo auch einiges drinn steht. Meint ihr der läuft da auch? Oder verfängt er sich an jeder Ecke oder fährt erst gar nicht überall hin?
     
    #12
  13. 17.04.12
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Tina,

    nein, er saugt meinen Teppich nicht, aber ich finde das nicht besonders schlimm, weil ich den entweder mit dem Staubsauger bearbeite (der soll schließlich auch noch was tun) oder einfach ausschüttle.
    Über Kabel fährt der Roomba problemlos. Durch die Stühle schafft er es eigentlich auch allein, aber ich stell sie immer schnell weg, damit die ganze Fläche schnell sauber wird. Ansonsten räum ich gar nichts weg.

    Der Siggi hat mich EUR 559 gekostet, aber das 780er Modell war damals ganz ganz frisch auf dem Markt und noch etwas teurer als heute.
     
    #13
  14. 17.04.12
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Das kann ich auch bestätigen. Ich habe auch bei MyRobotCenter den 380er Scooba getestet. Ganz klasse.
    Ohne Probleme
     
    #14
  15. 17.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu...

    Vielen Dank für Dein Feedback... Momentan kostet das Modell bei MyRobotCenter als Vorführgerät mit Garantieleistung 479,- Euro.
    Hmmm....

    Und wie bist Du mit Deinem Wischroboter zufrieden...:)?

    Ich wünsche uns allen noch einen tollen Tag, Tatjana
     
    #15
  16. 17.04.12
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hi Nachtengel

    Ich habe es da doch etwas besser. Ich arbeite in einem Elektroladen und sitze sozusagen an der Quelle. Im letzten Jahr
    haben wir iRobots mit in den Bestand genommen und somit habe ich meinen Weihnachtsgutschein für den Scooba 380
    eingelöst. Ach und wie gewünscht kam der auch noch vom Einkauf her ins Angebot ;). Somit kam der für mich um einiges günstiger :blob7:.
    Ich finde ihn klasse. Nehme ihn aber auch nur für Fliesen, für andere Beläge zu nass. Meine beiden anderen Arbeitskolleginnen haben
    ihn sich am Samstag auch bestellt, da er grad wieder günstiger im Einkauf ist =D.
     
    #16
  17. 17.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Reikifee!

    Vielen Dank für Deinen Tip!
    Allerdings sollte es wegen den vielen "F´s" erstmal zum Wischen vorbereitet werden müsste;)

    Aber das wäre dann evt. die nächste Überlegung... zumal wir im Erdgeschoss und Gästehaus Fliesen haben.
    Der Wischroboter kostet bei MyRobotsCenter 399,- Euro.

    Gerade habe ich bei Amazon nachgeschaut, der 770 wäre preislich auch interessant gewesen...allerdings (so konnt mir die suuuuper nette Dame von diesem Center) kann man dieses Modell auch NICHT nachträglich mit Lighthouses austatten..zumal dieser für 60 qm arbeiten kann... 20qm mehr wäre dann Roomba 780.

    Ich bin echt am überlegen, ob ich das Gerät nicht mal testen sollte... Beim Paket wäre sogar ein kostenloser Retourschein dabei.

    Das nenne ich mal einen tollen Service!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Aber wenn der erstmal hier ist... ;);););)

    Sag mal, wenn der Scooba wischt, kannst Du dann die Fläche nach so einer Viertelstunde wieder begehen-....oder sind die Pfützchen noch gut befüllt:confused:

    Ach herrje, ich übernehme dann mal den Vorsitz von der Selbsthilfegruppe für Haushaltsgeräte-Süchtige... ich glaube ich muss in den Keller.. Nachher bin ich noch ansteckend. Also dieses Forum ist es auf jeden Fall..:glasses5:

    Hehehe... Tatjana
     
    #17
  18. 17.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Oh jee... ich habe noch etwas gefunden...

    Mamirobotpro


    Ein Roboter der beides kann, staubsaugen UND wischen...
    Bisher noch nichts näheres an wirklichen Erfahrungswerten gefunden..

    L G Tatjana
     
    #18
  19. 17.04.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo,
    also, ich hatte ja auch den Scooba Wischroboter zum Testen da.
    Ich muß sagen, er hat suuuuuuuuper gewischt, streifenfrei! =D

    Allerdings hatte ich ein gebrauchtes Gerät zum Testen, den hab ich wieder zurückgeschickt, da er doch schon rechte Gebrauchsspuren hatte.

    Mein einziger Knackpunkt ist, daß wir eine recht große Fliesenfläche haben und das der Scooba auf einmal nicht schafft. Ich hab aber auch keine Lust, heute ein Stück zu wischen und morgen ein Stück zu wischen.
    Klar, ich brauchs ja nicht machen, aber ist halt doch umständlich. Jeden Tag ein anderes Fleckchen, das man zeitweise "nicht betreten darf". ;)

    Da bin ich jetzt einfach noch am Überlegen.

    @Reikifee: was kostet er denn bei Euch im Laden, wenn er im Angebot ist? Bei MyRobotCenter ist er neu momentan leider nicht lieferbar.
     
    #19
  20. 17.04.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu...

    Hmm.. jetzt müsste es noch ein günstiges Gesamtpaket geben... So auf die Art und Weise: "Wenn Sie Roomba und Scooba gemeinsam zu sich nach hause nehmen möchten.. dann gewehren wir Ihnen einen Rabatt von 50% ":rolleyes:

    Das wäre ein Knaller!!

    Das Modell 385 kostet bei Amazon 374,- und die Alternative 390 499 Euro.:-(


    Oh je....:-(
     
    #20

Diese Seite empfehlen