Rosa Entenbrust im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Ulrike321, 17.08.08.

  1. 17.08.08
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    Hallo,
    da wir alle gerne rosa Entenbrust essen, habe ich jetzt mit meinem Crocky getestet, ob es nicht irgendwie hinzukriegen ist. Also um 11.00 Uhr ging es los. 4 Entenbrüste a 400 gr. rautenförmig eingeritzt (die Haut) gesalzen und gepfeffert. Die Pfanne mit etwas Wasser heiß werden lassen und die Entenbrüste von beiden Seiten ca. 10 Min. anbraten.
    Ebenfalls um 11.00 Uhr den Crocky (Apexa) auf HIGH mit 2 Dosen Mandarin-Orangen (ohne Saft), Orangenlikör und 3-4 TL. Orangenmarmelade sowie etwas gemahlenen Chili oder rote Pfefferkörner schon mal erhitzt. Die gebratenen Entenbrüste um 11.20 mit der Hautseite nach oben in den dann ca. 70 Grad warmen Pott und
    auf HIGH bis kurz vor 12.00 Uhr garen lassen. . Die Entenbrüste kurz vor dem Servieren noch unter den Grill, damit die Haut wieder knusprig wird. In die Pfanne die Orangensauce geben und etwas einkochen lassen sowie einen kleinen Schuß Sahne dazu. Hierzu gab es dann Gnocci und Ruccola-Salat. Wenn man die Entenbrust lieber mit einer anderen Sauce mag, würde das bestimmt auch funktionieren.

    Guten Appetit

    PS.: Die Reste der Entenbrust, falls etwas übrig bleibt schmecken auch abends kalt in dünne Scheiben geschnitten.
     
    #1

Diese Seite empfehlen