Rosenblättergewürz

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Aliso, 29.08.07.

  1. 29.08.07
    Aliso
    Offline

    Aliso

    Hallo,
    kennt jemand die Zusammensetzung von Rosenblättergewürz?
    getrocknete Rosenblätter habe ich viele.

    Kann ich auf Euch zählen?

    LG Aliso
     
    #1
  2. 24.09.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Rosenblättergewürz

    Hallo,
    ich habe Rosenzucker gemacht aus getrockneten Rosenblättern
    im TM vermahlen und mit Zucker vermischt.
    Verwende ich beim Backen als Aroma z.b. Rührkuchen oder Hefezopf.

    Rosenblätter getrocknet dann mit Lebensmittelfarbe gefärbtes Meersalz
    dazu und vermischen und in ein Glas geben... ein schönes Mitbringsel als Badesalz.

    lg Uschi
     
    #2
  3. 24.09.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Rosenblättergewürz

    Hallo Zusammen,:p

    Rosenzucker besitze ich auch ... das Rosensalz für die Badewanne werde ich auch mal versuchen. Rosenblätter besitze ich auch noch.
     
    #3
  4. 24.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rosenblättergewürz

    Hallo Rosenliebhaber!

    Wir hatten früher mal eine kaltgerührte Rosenmarmelade geschenkt bekommen, leider ohne Rezept. Aber wenn unsere Rosen in 2 Jahren mal genügend Blüten haben, werde ich auch mal ans Ausprobieren gehen, ich weiß einfach nicht, wo ich ungedüngte und unbehandelte Rosenblüten her bekommen soll. Für die Marmelade sollten sie ja frisch sein.

    Das Badesalz finde ich auch eine gut Idee.

    Und ich liebe getrocknete Rosenblüten im schwarzen Tee!
     
    #4
  5. 01.10.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Rosenblättergewürz

    Hallo zuammen,

    irgendwo hier im Kessel gab es auch eine Rosenbutter in die auch die Rosenblätter hereingegeben wurden. Hab sie schon ausprobiert und fand sie wirklich sehr lecker!

    Als ich vor kurzem in Frankreich war, gab es dort ein Rosensalz (zum Würzen) zu kaufen, aber sau-teuer. Für ein Glasröhrchen (wie die von den Vanillestangen) wollten sie 7 EUR haben. Da hab ich mir gedacht, dass man/frau das doch eigentlich selbst herstellen könnte....

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #5
  6. 26.05.11
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    #6
: vegetarisch, blüten, thermomix

Diese Seite empfehlen