Rosenkohl im Kartoffel-Hackfleisch-Bett

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von eemuu, 23.10.09.

  1. 23.10.09
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    inspiriert durch das http://www.wunderkessel.de/forum/rezepte-hauptgerichte-fleisch/61019-schichtkraut.html
    und weil ich noch Rosenkohl im Kühlschrank hatte, habe ich heute folgendes Gericht gekocht.

    Rosenkohl im Kartoffel-Hackfleisch-Bett

    Zutaten:

    • 1 Zwiebel, halbiert
    • 500 g gemischtes Hackfleisch
    • 1 EL Öl
    • 500 g Wasser
    • 1 geh. TL Gemüsebrühe
    • 700 g Kartoffeln, geschält in Scheiben
    • 500 g Rosenkohl, geputzt und unten kreuzweise eingeritzt
    • 120 g Frischkäse
    • 60 g Emmentaler, in Stücken
    • 60 g Gouda, in Stücken
    • 1/2 TL Kümmel, gemahlen
    • Salz, Pfeffer, Muskat

    Zubereitung:

    • Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen
    • Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben
    • Kartoffeln in den Gareinsatz geben und Gareinsatz einhängen
    • Rosenkohl in den Garaufsatz geben und aufsetzen
    • alles 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen
    • währenddessen in beschichteter Pfanne oder Bräter Zwiebel im Öl glasig dünsten, Hackfleisch dazugeben und anbraten
    • nach der Garzeit Gareinsatz und -aufsatz zur Seite stellen
    • zur restlichen Garflüssigkeit ein paar Scheiben der gegarten Kartoffeln, den Frischkäse, Emmentaler, Gouda und die Gewürze (Salz und Pfeffer nach Geschmack) geben und 5 Min./100°C/Stufe 3 erhitzen
    • währenddessen die Kartoffeln im Bräter oder in einer Auflaufform mit dem Hackfleisch mischen und die Rosenkohlröschen darauf verteilen und etwas untermischen
    [​IMG]

    • Käsesoße darauf verteilen
    [​IMG]

    • im vorheizten Backofen 25 Min./200 °C/Heißluft backen
    [​IMG]

    • fertig!
    [​IMG]
    LG Amrei.
     
    #1
  2. 23.10.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    #2
  3. 23.10.09
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo lilo&stitch,
    danke für den Hinweis, das wußte ich nicht. Werde sofort die kleinen Ansichten reinmachen, sorry!
    LG Amrei.
     
    #3
  4. 24.10.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten


    Danke! [​IMG]
     
    #4
  5. 15.11.09
    Micky
    Offline

    Micky

    Hallo Amrei,
    das Rezept habe ich ausprobiert und es hat uns sehr gut geschmeckt:p. Richtig lecker. Das wird es jetzt öfters geben. Vielen Dank. Lieben Gruß - Micky
     
    #5
  6. 15.11.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    klingt wirklich gut... vielleicht mögen meine Männer Rosenkohl ja so....
     
    #6
  7. 15.11.09
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hi Hamsternixe,
    genau über dieses Rezept habe ich meinen Mann davon überzeugt, daß Rosenkohl was feines ist ;)
    Habe das Essen auch gerade letzte Woche wieder gemacht, jetzt zur Jahreszeit genau das Richtige.
    LG Amrei.
     
    #7
  8. 25.11.09
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Amrei,

    also ein wirklich leckeres Rezept, besonders für uns begeisterte Rosenkohl-Esser. Es war der erste Rosenkohl des Winters und gleich ein Volltreffer. Vielen Dank fürs Einstellen.:love_big:
     
    #8
  9. 25.11.09
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo wrigda,
    das freut mich, daß es geschmeckt hat - habe gestern auf dem Markt auch schon wieder Rosenkohl mitgenommen.
    LG Amrei.
     
    #9
  10. 02.12.09
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Amrei,
    habe gestern deinen Auflauf gemacht, sehr lecker, den Rest vertilge ich heute noch im Büro.
    Vielen Dank fürs Rezept.

    lg
    dora
     
    #10
  11. 05.01.10
    ALU
    Offline

    ALU

    Hallo Amrei,
    dies ist das erste Rezept, das ich hier im Forum ausprobierte. Es hat uns sehr gut geschmeckt.
    LG
    Alu
     
    #11
  12. 29.09.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo Amrei,

    ich habe am Montag Deinen tollen Rosenkohlauflauf gemacht. Was soll ich sagen? 5 Sterne.
    Die Soße war mir ein bishen zu flüssig geworden. Das lag aber an mir, weil ich auch mehr Hackfeisch und Rosenkohl genommen hatte und die Soße nicht gut genug gebunden habe.

    Den wird es jetzt öfters bei uns geben und hat einen besonderen Platz in meinem Rezeptordner.
     
    #12
  13. 29.09.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo Boona,
    danke für die Sterne und dafür, daß Du mir das Rezept wieder in Erinnerung gerufen hast ;)
    Ich habe es jetzt eine ganze Weile nicht gemacht, weil wir uns echt dran "überfressen" hatten...aber jetzt beginnt ja so langsam die Kohlzeit wieder und wenn es kalt ist kann man was Deftiges vertragen =D
    LG Amrei.
     
    #13
  14. 14.10.10
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo Amrei,

    heute Mittag gabs Deinen Auflauf einfach Klasse kann ich dazu nur sagen den gibts jetzt öfters
    Danke für das tolle Rezept
     
    #14
  15. 14.10.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hi Nely,
    das freut mich aber :)
    Jetzt wo die Kohlzeit wieder beginnt werde ich das auch mal wieder kochen, danke fürs Erinnern!
    LG Amrei.
     
    #15
  16. 15.01.12
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,

    es hat prima geschmeckt. Man kann es sicher auch gut vorbereiten.
    Ich habe es heute im Original gemacht, kann es mir aber auch gut mit Kasseler statt Hackfleisch vorstellen.

    Und das Gemüse ist auch variabel, ich hatte was ähnliches mal mit Wirsing.

    Danke!

    LG
    Esther
     
    #16
  17. 04.01.14
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Guten Abend,
    bei uns gabs heut seit langem mal wieder diesen Auflauf, passt schön in diese Jahreszeit finde ich, auch wenn ich leider keinen frischen Rosenkohl bekommen habe, aber mit dem TK gings auch gut, hab ich vorher etwas antauen lassen.
    LG Amrei.
     
    #17
  18. 06.01.16
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo Zusammen, wieder ist die Zeit für Rosenkohl, hab eben den Auflauf im Ofen.:sneaky:
    Viele Grüße Amrei.
     
    #18
  19. 06.01.16
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallo zusammen,
    das ließt sich ja Megalecker.
    Ich denke das werde ich in der nächsten Wochen mal zaubern.
    Wir lieben Rosenkohl. Und so ein Auflauf kommt mir wie gerufen,
    lässt sich super vorbereiten.
    Grüßchen
    Tigerflocke
     
    #19
  20. 06.01.16
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Huhu, ich hatte es diesmal mit dem restlichen Raclette-Käse und Edamerkäse zubereitet, hat allen gut geschmeckt und ist ratzeputz leer gewesen ;)
    Viel Spass beim Nachkochen, LG Amrei
     
    #20

Diese Seite empfehlen