Rosenkohl mit Kartoffeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schlemmerboy, 05.01.06.

  1. 05.01.06
    Schlemmerboy
    Offline

    Schlemmerboy Inaktiv

    Hallo liebe Thermomixer,

    habe gerade den Thermomix TM21 mit dem Varoma-Aufsatz bekommen, bin also absoluter Neuling. Möchte jetzt gerne am Wochenende Rosenkohl mit Petersilienkartoffeln machen? Habt ihr einen Tipp wie ich das am Besten anstelle? Rosenkohl in den Varoma und Kartoffeln in den Gareinsatz? Und wieviel Flüsseigkeit muss ich unten reintun? Wasser oder besser Gemüsebrühe? Danke für eure Hilfe :rolleyes:
     
    #1
  2. 05.01.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Rosenkohl

    Hallo Schlemmerboy,

    das Thema Rosenkohl findest du bei den Hauptgerichten. Da ist es schon sehr ausgiebig "beleuchtet" worden.
    Dort wirst Du bestimmt fündig.
    Ansonsten gehst Du vor wie in Deinem Varomakochbuch beschrieben.
    Die Sosse kannst Du individuell abschmecken.
    Ich gebe da sogar noch Kochschinken hineinzum würzen.
     
    #2
  3. 05.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Schlemmerboy,

    erst einmal herzlich Willkommen bei uns im Wunderkessel!! Viel Spaß beim Stöbern!! :p :lol: :p

    Wir mögen gern Sauce, deshalb kommt bei mir erst einmal ca. 750 ml Brühe in den James, dann packe ich die geviertelten Kartoffeln in den Gareinsatz und der Rosenkohl kommt in den Varoma. Dann ca. 30 min. auf Varoma St. 2.

    Magst Du gern Sauce? Da gibt es viele Möglichkeiten. Frag einfach noch mal nach, wenn Du Probleme hast!! :rolleyes:
     
    #3
  4. 05.01.06
    Schlemmerboy
    Offline

    Schlemmerboy Inaktiv

    Ich liebe Sauce!

    Danke für die schnellen Antworten! Ich liebe Sauce, daher wäre ich über eine Idee dankbar, wie ich eine schnelle Rosenkohl-Sauce hinbekomme. Danke schonmal im Voraus.
     
    #4
  5. 05.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #5
  6. 05.01.06
    Schlemmerboy
    Offline

    Schlemmerboy Inaktiv

    Rosenkohl-Sauce

    Kann ich auch eine paar gegarte Rosenköhlchen in ein wenig Garsud geben und cremig pürieren? Stelle ich mir als Sauce ganz lecker vor...
     
    #6
  7. 05.01.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Rosenkohl

    Hallo Schlemmerboy,

    Du kannst immer Gemüse pürieren zum andicken.
    Oder auch Kartoffeln. Da kannst Du das Mehl weglassen.
    Ich rate jedem am Anfang mal ein Gericht aus dem Kochbuch nachzukochen. Beim 2.ten Mal bist Du dann schon sicherer und kannst abändern wie Du es möchtest.
    Wünsche guten Appetit!
     
    #7
  8. 06.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Schlemmerboy [​IMG]

    erst einmal herzlich Willkommen bei uns im Wunderkessel und Glückwunsch zu deinem James.

    Deine Fragen sind ja von meinen "Vorgängerinnen" erst einmal beantwortet.

    Viel Spaß bei deiner Premiere mit James. Bin gespannt, wie es dir schmecken wird (ist eine dezente Aufforderung zum Berichten :wink: ).

    LG
    Radieschen
     
    #8

Diese Seite empfehlen