Rosenkohltorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von maiya, 08.11.09.

  1. 08.11.09
    maiya
    Offline

    maiya

    Rosenkohltorte (Springform)
    Zutaten:
    125 g mager Quark
    125 g Butter
    125 g Mehl
    und etwas Salz ca. 1 Teel.
    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf Stufe 6 gut vermischen.
    Falls der Teig zu klebrig ist noch etwas Mehl unterkneten.

    Füllung:
    1 kg Rosenkohl putzen bissfest kochen und gut abtropfen lassen.

    200 g gekochter Schinken, würfeln oder im Mixtopf auf Stufe 5 kurz schreddern.
    (man kann geräuchert Dörrfleisch oder Rohen-Schinken nehmen)
    1 Becher saure Sahne
    3 Eier
    200 g geriebener Käse
    Pfeffer, Muskat und etwas Salz,
    diese Zutaten alle in den Mixtopf zu dem Schinken geben und auf Stufe 5 gut vermischen.

    Den Teig flach drücken in eine Springform geben und auch am Rand hoch ziehen.
    (das mache ich mit der bemehlten Hand)
    Den Rosenkohl auf dem Teig verteilen und die Sahne-Käsemischung darauf verteilen.
    Nun bei 180°C ca. 45 Min. backen.


    PS: Man kann die Torte auch mit 1kg geschältem, bissfest gekochten Spargel machen.
    Oder mit Brokkolie usw. usw.
     
    #1
  2. 08.11.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Maiya,

    genau so ein Rezept habe ich gesucht.
    Werde ich am nächsten Wochenende ausprobieren.
    Herzlichen Dank! =D
     
    #2

Diese Seite empfehlen