Rosmarin als Sirup

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke - Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 12.07.11.

  1. 12.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Sooo viel Rosmarin... da mach ich doch mal Sirup....

    30 gramm Rosmarin Nadeln
    1 l Wasser und 800 gramm Zucker
    1 tel. Orangenzesten
    alles in einen Topf und köcheln lassen so 25 -30 min waren es.. abgesiebt und in Flaschen gefüllt..
    verwenden werde ich das zu Vanille Eis.. und Gerichte mit Tomate werde ich testen..
    und ich denke im Schwarztee könnte das auch lecker sein..

    gruss uschi
     
    #1
  2. 13.07.11
    Schummelchen
    Offline

    Schummelchen Inaktiv

    tolle Idee, wahnsinnsidee mit eis...wird probiert :rolleyes: danke
     
    #2
  3. 14.07.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Super Uschi!!!

    Werde ich ausprobieren, denn bei uns in der Strandbar gibt es Rosmarinlimonade, hergestellt aus selbstgemachtem Sirup aufgegossen mit Mineralwasser und superlecker!

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #3
  4. 14.07.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Uschi,

    kann man das vielleicht auch im Mixi machen? Wenn ja, welche Zeit?

    Denn ich habe so viel Rosmarin, da würde ich gerne den Sirup ausprobieren und wie Petra mal mit Mineralwasser trinken.
     
    #4
  5. 15.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Martina,

    geht nicht gibts nicht .. also probier´s doch einfach aus.. für mich nicht machbar weil ich halt
    immer gleich in Mengen produzier.. aber ne Kleine Menge geht sicher .. die Zeit naja es muss ja köcheln also
    würde ich sagen 100 grad und auch so ne gute halbe stunde .. oder sogar länger..falsch machen kannst ja nix.. nur dass er zu dünn iss.

    probieren geht über studieren.. gruss uschi
     
    #5
  6. 17.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    eine tolle Idee. Aber was sind denn Orangenzesten?
     
    #6
  7. 17.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    wenn man ungespritze Orangen nimmt und diese Schale mit einem bestimmten Schäler behandelt erhält man Zesten..
    ich hatte das in fertiger Form in einer kleinen Dose getrocknet..

    gruss uschi
     
    #7
  8. 17.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Zesten – Wikipedia
     
    #8
  9. 17.07.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo,
    da muss ich nochmal nachfragen, Uschi: Wie trocknest Du deine Orangenzesten? Das hat bei mir noch nie geklappt.... Verlieren die dann viel an Aroma? Wie lange bewahrst Du sie auf?
    Das wäre nämlich echt eine tolle Sache, wenn das bei mir mal was würde....
    Und natürlich auch Danke fürs Rezept ;)
    Katja
     
    #9
  10. 17.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    Danke - die habe ich sogar getrocknet vorrätig.
     
    #10
  11. 17.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Katja,

    ich hab das schon auf dem Blech im Backofen getrocknet oder halt nur im warmen Raum..naja ich verbrauch das meistens schneller als es alt wird.

    gruss uschi
     
    #11
  12. 21.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    so, heute habe ich´s auch geschafft. Der Sirup duftet schon richtig lecker, ich freue mich schon, wenn er endlich abgekühlt ist. Da werde ich mal mit ein paar Eiswürfeln nachhelfen.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!
     
    #12

Diese Seite empfehlen