Anleitung - Rosmarin-Chili Frischkäse mit Bacon und Weintrauben

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von madi1811, 22.11.07.

  1. 22.11.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    Habe für das heutige Hexen-Treffen einen neuen Brotaufstrich getestet, der mir und meiner Tochter sehr gut schmeckt. Bin gespannt, was die Wupper-Hexen heute abend sagen. Das Rezept schon einmal vorab für alle:

    Rosmarin-Chili-Frischkäse mit Bacon und Weintrauben
    75 g Frühstücksspeck/Bacon in einer beschichteten Pfanne ohne Fett
    knusprig ausbraten, auf Küchenpapier legen
    2 Zweige Rosmarin Nadeln abzupfen
    gut ½ Chilischote rot entkernen
    Zitronenschale ½ Zitrone dünn abgeschält - alles in den Mixtopf geben
    10 sec. – Stufe 8
    200 g Frischkäse light
    200 g Frischkäse Doppelrahm
    100 g Joghurt
    1 TL Honig zugeben, 30 sec. – Stufe 4 mit
    schwarzem Pfeffer
    wenig Salz
    etwas Chili abschmecken.
    100 g kernlose weiße Weintrauben halbieren
    gebratenen Bacon fein zerbröckeln und beides unter die Käsecreme rühren (habe ich per Hand gemacht, läßt sich aber bestimmt auch mit Linkslauf utnerheben).
    Schmeckt gut zu knusprigem Baguette, kräftigem Bauernbrot, Grissini und besonders
    gut zu Nussbrot

    Würde mich freuen, wenn Euch der Dip schmeckt.
    Marion
     
    #1
  2. 23.11.07
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    AW: Rosmarin-Chili Frischkäse mit Bacon und Weintrauben

    Hallo, Marion.

    Ich scheine ja gestern kulinarisch jede Menge verpaßt zu haben. Das hört sich ja sehr lecker an. Da ärgere ich mich ja noch mehr, dass ich nicht dabei sein konnte.

    Tolles Rezept. Vielen Dank.
     
    #2
  3. 23.11.07
    Lapalma
    Offline

    Lapalma La Cocinera

    AW: Rosmarin-Chili Frischkäse mit Bacon und Weintrauben

    Und ich sag Euch: DAS WAR vielleicht lecker :) !!!
     
    #3
  4. 24.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rosmarin-Chili Frischkäse mit Bacon und Weintrauben

    Hallo Marion,

    da dieses Rezept ja nicht in Deiner umfangreichen Sammlung vom Donnerstag enthalten war (oder sollte ich es in der Fülle der Anregungen überlesen haben :confused:), muß ich es jetzt unbedingt ausdrucken, ich werde diesen superleckeren Aufstrich heute abend zu Freunden mitnehmen und damit das Raclette bereichern =D
     
    #4
  5. 24.11.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Rosmarin-Chili Frischkäse mit Bacon und Weintrauben

    Hallo Elke, dieses Rezept war wirklich nicht bei den ausgedruckten Seiten, habe ich am Donnerstag nicht mehr geschafft zu kopieren und deshalb für alle hier eingestellt.
    Hoffe, der Dip schmeckt auch Euren Bekannten.
    Meine große Tochter, die keinen Rosmarin mag, ist auf die Idee gekommen, den Dip mit Rucola zu machen - das kann ich mir auch gut vorstellen, werde es austesten und dann berichten.
    Marion
     
    #5
  6. 25.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rosmarin-Chili Frischkäse mit Bacon und Weintrauben

    Hallo Marion,

    wir sind eben zurück vom Raclette, und was soll ich sagen: ist nix übriggeblieben vom Dipp, war sehr lecker, beim nächsten Mal bin noch etwas mutiger mit dem Chili, aber ich hatte dieses Mal auch Rücksicht genommen auf unsere Freunde, die nicht so gerne ganz scharf essen. Ach ja, und statt des Doppelrahm-Frischkäses habe ich Quark genommen. Ist wirklich super angekommen, könnte ich mir auch als Mittagessen mit Pellkartoffeln und Salat vorstellen.

    Beim nächsten Mal werde ich auch versuchen, alles im TM zu machen, also erst den Speck anbraten auf Varoma-Stufe, rausnehmen, Gewürze klein mahlen, dann den Frischkäse etc., dann Speck und Weintrauben dazu, ich werde dann berichten, ob das geklappt hat oder ob es ein einziges (wenn auch wohlschmeckendes) Mus war.

    So, jetzt bin ich, glaube ich, müde ;) Gute Nacht zusammen
     
    #6

Diese Seite empfehlen