Rosmarin-Focaccia

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Molinchen, 14.06.08.

  1. 14.06.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    habe soeben den Teig und die Vorbereitungen für die Rosmarin-Focaccia aus dem "Wunderbares Backen"-Buch beendet.

    Nun geht mir aber die Tatsache nicht mehr aus dem Kopf, dass ich, bevor der Teig ins heiße Rohr geschoben wird, 100g heißes Wasser drübergießen soll.

    Kann mir vielleicht jemand eine Antwort drauf geben. Hab Hemmungen dies auch wirklich zu tun.
     
    #1
  2. 14.06.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Rosmarin-Focaccia

    Hallo Sabine,
    da mußt ich doch jetzt mal schnell in das Buch schauen....
    Also, ich würde mich genau an das Rezept halten, die 100g heißes Wasser über die Foccacia verteilen und sofort in den vorgeheizten Ofen geben.
    Evtl wird der Teig dadurch locker, oder die Foccacia eine besonders schöne Kruste??? Bei manchen Brötchen und Broten wird ja eine Schale Wasser mit in den Ofen gegeben, oder zwischendurch mal in den Ofen gespritzt usw....
    Probiers einfach und berichte dann=D
     
    #2
  3. 14.06.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: Rosmarin-Focaccia

    Hallo Jutta,

    ich weiß nicht recht - bin so unschlüssig. Hab nun sämtlich ital. Kochbücher gewälzt, einschl. Jamie Oliver usw. Überall wird nur das Öl und Salz drübergegeben, gehen lassen und dann in Ofen.

    Na ich überlegs mir jetzt noch, eine halbe Stunde hab ich noch, dann muss ich es langsam backen *lach*.

    Ich werde dann berichten was ich gemacht hab.

    Danke für deine Antwort.
     
    #3
  4. 14.06.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Rosmarin-Focaccia

    Hallo Sabine

    ich habe auf den italienischen Foren nachgesehen. Da werden hoechstens Loecher in den Teig eingedrueckt mit nassen Fingern - oder der Teig wird mit Wasser bepinselt und dann erst grosszuegig mit Oel uebergossen, nicht zu vergessen ist das grobe Salz.
    Ich selbst mache es auch so, nie von 100 g Wasseruebergiessen gehoert. Aber du kannst es mal versuchen und uns dann erzaehlen wie es war.

    Liebe Gruesse
     
    #4
  5. 15.06.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: Rosmarin-Focaccia

    Hallo zusammen,

    wollte nur schnell berichten.

    Hab knapp 100g heißes Wasser über den Teig gegeben und dabei versucht, das Öl, den Rosmarin und das Salz nicht wegzuschwemmen. Hat ganz gut geklappt.

    Das Brot hat auch super geschmeckt. Ich müsste es nun vielleicht mal ohne dem Wasser versuchen um einen direkten Vergleich zu haben.

    Es ist auf alle Fälle kein Fehler es mit dem Wasser zu machen.

    Das Rezept übrigens empfehlenswert. Das Brot wurde nachher noch zum knabbern so gut wie aufgegessen.
     
    #5
  6. 15.06.08
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Rosmarin-Focaccia

    Hallo,

    ich hab mein Wunderbares Backen Buch verliehen und kann deshalb nicht nachschau`n, ob`s das gleiche Rezept ist (wußte gar nicht, dass da ein Rezept für eine Focaccia drin ist:rolleyes:) Ich mach meine Rosmarin-Focaccia immer nach diesem Rezept, hab ich letztes Jahr in Italien entdeckt. Dabei bepinsel ich die Focaccia immer mit Wasser, Salz und Olivenöl.

    Liebe Grüße
     
    #6

Diese Seite empfehlen