Rosmarin-Kürbitoffeln

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von asterix0203, 30.08.06.

  1. 30.08.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    hab hier noch ein Rezept, das echt lecker ist.

    Rosmarin-Kürbitoffeln

    400g Hokkaido-Kürbis
    1 ½ EL Rapsöl
    50ml Gemüsebrühe
    2-3 Zweige Rosmarin
    ½ EL Olivenöl


    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.

    Kürbis schälen und in etwa 5 cm lange und 2 cm dicke Stücke schneiden. Eine Auflaufform mit Rapsöl dünn einpinseln und die Kürbisstücke reinlegen. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Rosmarinzweige darauf legen und alles mit Olivenöl beträufeln. Die Gemüsebrühe dazugießen.

    Auf der mittleren Schiene ca. 10 Min. backen.


    Liebe Grüße

     
    #1

Diese Seite empfehlen