Rote Beete in Yoghurt-Marinade

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von km62, 30.01.04.

  1. 30.01.04
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hi ihr Lieben,

    Vitaminreich und voll wertvoller Naturstoffe, ein Rezept aus dem Teletext vom ORF

    1/2 kg Rote Rüben (Rote Beete, Rhonen)
    ---- Marinade ----
    3 EL Öl
    2 EL Zitronensaft
    2 Becher Joghurt
    Salz
    Pfeffer
    1/2 TL Zucker
    1 Handvoll gehackte Petersilie

    Die gekochten Knollen schälen, in Scheiben schneiden oder im James 5 Sek./ST3 raspeln .

    Die Zutaten für die Joghurtsmarinade (bis auf die Petersilie) im Mixtopf 30 Sek./ST6 gut verquirlen und mit den Roten Rüben mischen, eine Weile durchziehen lassen.

    Salat mit gehackter Petersilie bestreuen.

    Zu Frikadellen, Fleischpflanzerl, Fleischlaberln und ähnlichem :-? , aber auch nur so mit einer Scheibe Roggenbrot.
     
    #1
  2. 30.01.04
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Hallo Kurt,

    das Rezept passt genau in meinen Speiseplan, ich werde allerdings das Öl reduzieren dann passt es besser in meinen Diätplan (ich denke ja in Punkten laut Weight watchers).
    Hoffentlich bekomme ich morgen Rote Rüben, damit ich es gleich ausprobieren kann.
     
    #2

Diese Seite empfehlen