Rote Beete

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Elke, 23.10.03.

  1. 23.10.03
    Elke
    Offline

    Elke

    Einen schönen guten Morgen,
    ich habe gestern Rote Beete gekauft und überlege gerade, ob man die wohl auch im Varoma kochen könnte.
    Ansonsten koche ich sie immer im Wasser mit Schale, schäle sie nach dem Abkühlen und mache daraus einen Salat.
    Hat jemand damit Erfahrung oder einen Tip für mich?
    Danke schon mal -
    liebe Grüße
    Elke
     
    #1
  2. 23.10.03
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo Elke,
    mir schmeckt rote-beete am liebsten als Rohkostsalat.

    Gruß
    Jutta =D
     
    #2
  3. 23.10.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Elke und Jutta,

    ich esse Rote Beete auch am liebsten als Rohkost, mit Äpfeln, Bananen, Mandeln und einem Schuß Sahne - mmmhhhh, lecker und gesund :wink:

    Aber im VAROMA müßte es auch gehen - ungeschält wird es wohl auch nicht so sehr färben. Aber keine Ahnung, wie lange die brauchen, kommt auf die Dicke der Knollen an.
     
    #3
  4. 23.10.03
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Elke! :lol:

    Wir haben im Varoma-Kochkurs einen würzigen Rote Bete Matjes Salat gemacht.

    Die Rote Bete wurden im Varoma 30 min / Stufe 1 / Varoma gegart.

    Viele liebe Grüße aus Seevetal

    geli
     
    #4
  5. 24.10.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Andrea =D
    an rote Bete habe ich mich noch nie rangetraut (kenne nur die aus dem Glas) aber das Salatrezept hört sich superlecker an. Steht das hier schon irgendwo? Bzw. wenn nicht, könntest Du es bitte posten? Vielleicht traue ich mich dann auch mal dran. :wink:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #5
  6. 25.10.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Marion,

    es sind alles nur ca-Angaben :wink:

    ca. 2 Rote Beete (oder 1 oder 3, je nach Größe)
    1 Apfel (säuerlich
    1 Banane
    1 EL Mandeln
    50 ml Sahne

    Rote Beete gut abschrubben, Schale dranlassen, vierteln
    Apfel entkernen, vierteln
    Banane Schälen, halbieren
    Mandeln im Mixtopf auf Stufe 6 zerkleinern
    Gemüse/Obst und Sahne zufügen
    alles auf Stufe 3-4 zerkleinern, evtl. mit Spatel

    vor 1 Jahr hat Lisa so ein ähnliches Rezept gepostet, aber ohne Mandeln und Banane -geht natürlich auch :wink:
     
    #6
  7. 25.10.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Danke, Andrea, für das Rezept. Das klingt aber lecker. Werde direkt Rote Bete (Beete?) auf meinen Einkaufszettel schreiben.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #7
  8. 26.10.03
    Elke
    Offline

    Elke

    Inzwischen habe ich Rote Beete im Varoma gekocht, hat prima geklappt, aber auch roh versucht, auch das war nicht schlecht.
    Danke für eure Tips!
    Liebe Sonntagsgrüße
    Elke
     
    #8

Diese Seite empfehlen