Rote-Bete-Apfel-Bananen-Rohkost

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Andrea, 30.11.13.

  1. 30.11.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    das ist ein toller Herbst/Winter-Salat. Ungewöhnlich, aber lecker.
    Rote-Bete-Apfel-Bananen-Rohkost

    1 Rote Bete
    1 Apfel
    1 Banane
    2 EL Sahne


    Rote Bete in groben Stücken, Apfel in Viertel, Banane halbiert in den Mixtopf geben, Sahne zufügen und 3-5 Sek. auf Stufe 4-5 zerkleinern. Evtl. noch gehackte Mandeln dazu.
     
    #1
  2. 30.11.13
    shiva267
    Offline

    shiva267

    Hallo Andrea,


    das klingt ja wirklich sehr ungewöhnlich aber, wiederum auch sehr reizvoll (jedenfalls für mich).
    Ich werde mir nächste Woche dann also Rote Bete kaufen und dann dieses Rezept testen und natürlich auch berichten!
     
    #2
  3. 01.12.13
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Andrea,
    dieses leckeren Salat gab es gestern bei mir zum Abendessen. Ich hatte alles im Haus und habe noch ein paar Walnüsse mit geschreddert. Ganz tolle Kombi, werde ich sicher noch öfters machen. 5 Sterne sind zu Dir unterwegs.
     
    #3
  4. 01.12.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Andrea,
    oh ich liebe Rote Beete .. die hab ich sogar da..aber keine Banana..
    Apfel wäre auch vorhanden.. dann morgen gleich einkauf-Banane-
    Was auch lecker schmeckt bei der Rote Beete-die eingelegte Orange- die
    mach ich ja jedes Jahr und mische davon was unter gleich beim schreddern
    der roteBeete..
    gruss Uschi
     
    #4
  5. 02.12.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    sehr sehr lecker.. ich fand mein Abendessen heute saulecker !!!!

    gruss Uschi


     
    #5
  6. 03.12.13
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo,

    gibt man da auch Salz, Honig...... usw dazu oder reichen die Grundzutaten?

    Liebe Grüße
    Ingrid
     
    #6
  7. 03.12.13
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo

    habe gerade meinen Einkaufszettel mit Randen und Bananen ergänzt. Rohe Randen sind ja sollen ja sehr gesund sein.

    Danke für das Rezept :razz:
     
    #7
  8. 03.12.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich nix dazu .. einfach nur diese Zutaten.. ach so ich hatte 2 rote Beete
    da hab ich heute noch was zum Essen.

    gruss Uschi
     
    #8
  9. 03.12.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    da kommt nix weiter dazu - voll puristisch lecker;)
     
    #9
  10. 03.12.13
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Guten Abend

    hat super geschmeckt...., auch meinem Mann =D
     
    #10
  11. 03.12.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    mein Mann verweigert sich bei Rote Beete..
    ok dann muss ich es alleine essen.
    gruss Uschi
     
    #11
  12. 04.12.13
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Guten Morgen,

    - doofe Frage: Meint ihr die vakuumierte Rote Beete (vorgekocht) oder richtig rohe Knollen?

    VG
    Pebbels
     
    #12
  13. 04.12.13
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Guten Morgen,

    Rohkost heisst, richtig rohe Knollen.
    Gekocht: Nix Rohkost =D

    Muss ich auch mal probieren - hört sich interessant und gut an.

    *ronaaufeinkaufszettelschreib*
     
    #13
  14. 04.12.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Auweh.. ich hatte keine Rohkost...
    ich hatte VOrKOchSalat.. lach

    gruss uschi


     
    #14
  15. 04.12.13
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Ui, wieder was gelernt - wusste garnicht, dass man "rote Raana" (wie sie bei uns heißen) auch roh essen kann...

    LG
    Pebbels
     
    #15
  16. 05.12.13
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Guten Morgen Andrea,
    hab grad Deinen Salat zum Frühstück verdrückt. ;) Mit einigen Wallnüssen dazu.

    Mensch was ist der lecker, konnte mich ja erst so gar nicht mit dem Gedanken an diese ungewöhnliche Kombi anfreunden.
    Hab es dann aber gestern Abend gewagt und so durchgezogen schmeckt er heute morgen noch besser !!!

    Den werde ich öfter machen und ich kann es nur allen die Rote Beete mögen an's Herz legen : Probieren geht über Studieren ;)

    Vielen Dank für dieses ungewöhnliche, super leckere und auch noch schnelle Rezept. Dafür *****

    Karla
     
    #16
  17. 05.12.13
    shiva267
    Offline

    shiva267

    Hallo Marmeladenköchin Uschi,

    wie hat der Salat mit Deiner Roten Bete geschmeckt??? Ich habe nämlich auch nur diese und
    müsste sonst morgen auf den Wochenmarkt fahren (und das nur wegen Roter Bete?)!?!?!
     
    #17
  18. 05.12.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Rita,

    ich hab immer diese vorgegarte .. mir schmeckte das sehr gut.

    gruss Uschi
     
    #18
  19. 05.12.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    danke für eure vielen Rückmeldungen - es ist einer meiner Lieblingssalate.
    Mit gekochter Rote Bere ist es halt keine Rohkost mehr und es wird auch anders schmecken. Rohe Rote Bete schmeckt erdig, was durch die Banane und den Apfel etwas genommen wird. Die Sahne tut noch ihr übriges.
     
    #19
  20. 05.12.13
    shiva267
    Offline

    shiva267

    Hallo Uschi,

    DANKE für die Rückmeldung... dann werde ich jetzt mal starten und später berichten,
    wie es mir geschmeckt hat
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen