Rote Bete - Steckrüben - Salat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Taximama, 17.02.09.

  1. 17.02.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo ihr Lieben,

    meine grüne Kiste hat mir rote Bete und eine Steckrübe beschert. Daraus habe ich einen leckeren Salat gemacht.

    Rote Bete - Steckrüben - Salat

    1 kleine Zwiebel Stufe 5 / 10 Sek.
    400 g gekochte rote Bete
    200 g rohe Steckrübe (ja, man kann sie roh essen)
    30 g Essig
    40 g Öl
    1 TL Salz
    1 TL Zucker
    1/2 TL schw. Pfeffer auf Stufe 5 mit Sichtkontrolle schreddern

    Bei mir hat das ca. 10 Sekunden gedauert. Danach kann man den Salat mit Linkslauf noch vermengen.

    Elke hat mir noch den Tipp gegeben, dass man die rote Bete auch roh verarbeiten kann. Probiert es aus und schreibt mal, wie es war.
     
    #1
  2. 17.02.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Hm.. darf ich mal fragen, warum du die rote Beete erst kochst?
    Die kann man nämlich auch roh essen :)
    Schmeckt einfach genial!

    Den TRick habe ich von einer ganz ganz lieben TR.

    LG Elke
     
    #2
  3. 17.02.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Elke,

    roh hat mir die rote Beete nicht so gut geschmeckt (warum auch immer) :rolleyes: und deshalb habe ich sie gekocht. Ich denke, es bleibt aber allen überlassen, es auch mit roher roten Bete zu versuchen. Das werde ich im Rezept noch vermerken. Danke für den Hinweis.
     
    #3
: vegan, vegetarisch, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen