Rote Grüze mit Vanillecreme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von widderfrau, 20.05.07.

  1. 20.05.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    Hallo,

    suche dringend ein Rezept von einer Roten Grüze mit Vanillecreme. Hat einer von Euch ein Rezept für den TM für mich?

    Danke und liebe Grüße von Astrid
     
    #1
  2. 20.05.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Rote Grüze mit Vanillecreme

    Hallo:p,
    ich habe mal diese Grütze hier gemacht http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen/14840-exotic-gruetze.html - sie wurde ein bisschen dünn, wenn man 3 P. Vanillepudding nimmt, wird sie bestimmt fest. Anstatt des Multivitaminsafts habe ich roten Saft genommen (trauben oder so) und dann rote gefrorene Früchte. Dazu gab es dann diese hier.

    Mousse au chocolat mit weißer Schokolade

    200 g weiße Schokolade oder Kuvertüre
    30 g Zucker
    Schokolade in einzelnen Stücken und den Zucker in den Mixtopf geben, und anschließend mit Stufe Turbo zerkleinern
    2 Minuten/37°/Stufe 2 (zerschmelzen)
    500 g Magerquark und 200 g flüssige Sahne hinzugeben.
    30 Sekunden Stufe 4 (verrühren)
    ist zwar nicht ganz genau was du suchst:confused:, aber sehr lecker:rolleyes:. Die mousse au chocolat ist sehr cremig und passt echt gut dazu. Aber vielleicht hat ja jemand ein originales Rezept für dich.
     
    #2
  3. 20.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rote Grüze mit Vanillecreme

    Hallo Astrid,

    schau mal im roten Kochbuch wegen der roten Grütze auf Seite 140 und wegen der Vanillecreme auf Seite 172 (Vanillepudding mit Quark) nach. Ich habe beides schon gemacht und es hat gut geklappt und lecker geschmeckt.
     
    #3
  4. 21.05.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    AW: Rote Grüze mit Vanillecreme

    Guten Morgen,

    danke für die Tips und Rezepte. :finga:
    Werde im Roten Buch nachlesen.

    Einen schönen und sonnigen Tag wünscht Astrid:sunny:
     
    #4
  5. 26.05.07
    mixi
    Offline

    mixi Inaktiv

    AW: Rote Grüze mit Vanillecreme

    Hab die Tage mal ne Rote Grütze gemacht. Hat uns allen sehr geschmeckt.

    Das einzige Problem war dass sie etwas flüssig geworden ist. Lag vielleicht daran dass ich gefrorene Früchte genommen habe. Könnte man evtl aber auch mit Speisestärke in den Griff bekommen.

    Rote Grütze

    375 g Rhabarber
    750 g Beeren
    375 ml Kirchsaft
    150 g Zucker
    1Päckchen Puddingpulver Vanillegeschmack

    Rhabarber in Stücken in den Mixtopf geben. Mit Kirschsaft 90°/8 min/ Stufe 1;
    St 7/5 Sek Rhabarber klein pürieren;
    100 ml Wasser, Zucker und Vanillepuddingpulver verrühren und zugeben. 90°/4 min/Stufe1;
    Beeren mit Linkslauf /1 min / Stufe 1 unterrühren.


    Alles Vanillige ist himlich dazu.

    Das war mein 1. eingestelltes Rezept hoffe es kommt gut an.:rolleyes:
     
    #5

Diese Seite empfehlen