Rote Linsensuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von bacio, 03.12.07.

  1. 03.12.07
    bacio
    Offline

    bacio

    Hallo,

    auf unserem letzten Schlemmertreff habe ich eine rote Linsensuppe gekocht, die allgemein für sehr gut befunden wurde.:) Deshalb nachfolgend das Rezept:

    1 Bund Suppengrün bestehend aus:
    Karotte
    Sellerie
    Lauch
    Pastinake
    Petersilie
    in den Mixtopf geben und auf St. 5/ 5 Sek. zerkleinern
    vom Rand nach unten schieben und

    30 g Olivenöl dazugeben und
    3 Min./ Varoma/ St. 1 andünsten

    mit 1 Liter Gemüsebrühe auffüllen
    und 200 g rote Linsen dazugeben
    dann 10 Min./ 100 Grad/ St. 2 garen

    mit einem Schuss Sojasosse und etwas Kreuzkümmelpulver verfeinern und ca. 30 Sek/ St. 10 pürieren.

    Guten Appetit!
     
    #1
  2. 03.12.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo Baccio,

    rote Linsen mit Sojasoße und Kreuzkümmel, hab ich noch nicht getestet.
    Kann ich mir aber super vorstellen.
    Vielen Dank, Rezept ist notiert.

    liebe Grüße leja
     
    #2
  3. 03.12.07
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Rote Linsensuppe

    HUhu Baccio,

    danke fürs einstellen;)

    Die Suppe ist wirklich sehr lecker:rolleyes:
     
    #3
  4. 07.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo,

    boah, die ist ja lecker!!!!!! :rolleyes: Und dazu noch fettarm! Und schnell fertig!!

    Ich habe noch ein wenig Chilliepulver dazugegeben - das paßte gut. Ein Hauch Ingwer wäre auch gegangen....

    Danke für das Rezept!=D
     
    #4
  5. 07.12.07
    Bibi
    Offline

    Bibi *

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo Baccio,

    finde ich toll, dass Du das Rezept hier einstellst, die Suppe war wirklich lecker. Danke!

    Liebe Grüße
    Bibi
     
    #5
  6. 07.12.07
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo Baccio,

    vielen Dank für das Rezept! Ich habe meinen TM erst seit fünf Tagen und bin noch unerfahren. Rote Linsensuppe esse ich sehr gerne! Meine Geheimzutaten sind auch Kreuzkümmel =D, dazu noch etwas Zitronensaft. Und wenn ich richtig schlemmen möchte, dann schneide ich noch etwas Schafskäse in Würfel und brate ihn in einer Pfanne an und gebe ihn dann auf die Suppe.
    Ich werde Dein Rezept auf jeden Fall in mein Repertoire aufnehmen!

    Liebe Grüße,
    Schubie
     
    #6
  7. 10.12.07
    kriki
    Offline

    kriki

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo zusammen,

    kann baccio, Melly und bibi nur zustimmen..........legga :rolleyes:

    LG kriki
     
    #7
  8. 11.12.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo Bacci,

    habe jetzt auch ein rotes Linsensüppchen gemacht, hab mich aber für Kurkuma als Gewürz entschieden, ohne Sojasoße.
    Hatte noch kleine Kartoffelwürfel hinein und 2 Corizowürschtel klein geschnibbelt.Wegen der Kartoffeln habe ich dann noch einmal 7 Minuten Garzeit hinzugeben müssen.
    Sehr lecker. Deine Richtzeiten und Einstellungen haben mir als TM-Neuling sehr geholfen.
    Das nächste Mal probiere ich dann Cumin als Gewürz.

    Liebe Grüße leja
     
    #8
  9. 11.12.07
    Chou-Chou
    Online

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Rote Linsensuppe

    Hallo Ihr Rote-Linsensuppe-Fans.........
    dazu gehören GöGa und ich auch, deshalb habe ich mir gerade das Rezept und all' die anderen guten Vorschläge von Euch ausgedruckt.
    Werde hier wieder berichten, wie's geschmeckt hat.
    Euch allen noch einen schönen Tag wünscht
    Chou-Chou
     
    #9
  10. 11.12.07
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Rote Linsensuppe

    Das klingt ja lecker ...

    Ich liebe rote Linsensuppe - das werd ich auf jeden Fall ausprobieren.
     
    #10

Diese Seite empfehlen