roter, gelber grüner Likör?

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tiger, 05.12.06.

  1. 05.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo,
    zu Weihnachten möcht ich u. a. Liköre verschenken.
    Bei Gläser und Flaschen hab ich ganz hübsche kleine Fläschchen gekauft und würde nun (wegen des Aussehens) gerne verschiedenfarbige Liköre - sozusagen im Set - verschenken.
    Braun: Kaffelikör, bzw. Weihnachtslikör
    weiß: Marzipanlikör
    schwarz: Lakritzlikör
    blau: evtl. Wick-Blaulikör (hab ich noch nicht probiert, die andern schon HMMM!!!)
    Wie krieg ich rot, gelb und grün hin, ohne dass das noch wochenlang reifen muss (soll ja zu Weihnachten sein ... ;)) Und es soll auch ein kleines bisschen haltbar sein und nicht zu lange dauern und lecker schmecken ... (Volles Programm eben -)
    Würde mich über Ideen freuen!!!
    Danke
    Tiger
     
    #1
  2. 06.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: roter, gelber grüner Likör?

    Hallo Tiger,

    gerade gestern bekam ich ein Rezept für einen Rotweinlikör, habe ihn also noch nicht ausprobiert, er hört sich aber gut an:

    1 l Rotwein
    1/4 l Kirschwasser
    Zitronensaft
    250g Zucker
    Vanillezucker
    150g Kaffeebohnen

    alles vermischen, umrühren und 5 Stunden ziehen lassen,
    Dann die Kaffeebohnen absieben und Prost!
    Die Kaffeebohnen sollten in einem Sieb o.ä. dazugeben werden, damit man sie nach den 5 h problemlos entfernen kann, denn in dieser Zeit hat sich der Zucker noch nicht vollständig aufgelöst, so wurde mir gesagt.
    Ich habe mir überlegt, dass dafür der Siebservierer von Tu**er gut geeignet wäre...
     
    #2
  3. 06.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    AW: roter, gelber grüner Likör?

    uiii, danke!
    Ich spring gleich los wegen Kirschwasser und Kaffebohnen!
    Gruß, Tiger
     
    #3
  4. 06.12.06
    sum-brum
    Offline

    sum-brum

    #4
  5. 06.12.06
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: roter, gelber grüner Likör?

    Hallo Tiger,

    für Rot - hätt ich auch Kirschlikör genommen, hab erst kürzlich einen angesetzt (2 Wochen) und schon für gut befunden!

    Ich muß mal sehn ob "Pfeife" (das Rezept ist von Ihr) schon eingestellt hat, evtl. kannst ja bei ihr mal nachfragen!

    Für Grün, hätt ich an Minzlikör o. ä. gedacht, da gibt doch so nen grünen Likör (ähnlich Blue Carasao - wird da so geschrieben?) vielleicht kriegt man sowas auch selbst hin (evtl. mit etwas Lebensmittelfarbe, ist ja doch blos Zucker!)

    Hab auch von Asterix0203 den Weihnachtslikör (mit Ei) gemacht - ist echt lecker, kann ich empfehlen ;) .
     
    #5
  6. 07.12.06
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: roter, gelber grüner Likör?

    Hallo,
    Rot könnte sein- Blutorangensaft mit Wodka und Zitrone und brauner Zucker
    geht schnell und ist lecker.

    Grün- waldmeistersirup und Klarer , Vanillezucker , Sahne und Buttermilch alles nur mischen.

    Gelb- guten Ananassaft mit Klarem vermischen und abschmecken mit Braunem Zucker wird bestimmt sehr süffig.

    Liebe Grüsse die Marmeladenköchin
     
    #6
  7. 07.12.06
    Schnecke79
    Offline

    Schnecke79

    AW: roter, gelber grüner Likör?

    @Marmeladenköchin
    Die 3 hören sich ja lecker an.
    Könntest du bitte das Rezept genau aufschreiben (Menge).
    Danke!
     
    #7
  8. 07.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Blauer Versuch - und grüner Mißversuch

    Vielen Dank für eure guten Ideen!
    Hab heute allerlei Zutaten eingekauft, um alles auszuprobieren und dabei was total Interessantes entdeckt, was ich sofort mitgenommen hab.
    Es gibt ja vielerlei farbige Sirupe aber einem konnte ich unmöglich widerstehen: Das Zeug heißt Blue Curacao Sirup und ist einfach unverschämt schön blau.
    Wer also einen blauen Likör machen möchte, der nicht so fürchterlich gesund schmeckt, wie der mit den Wich-Blau, der sollte mal folgendes probieren:

    Zucker (je nach Geschmack ...)
    Gin
    Zitronensaft (je nach Geschmack ...)
    und den blauen Sirup zusammenmischen.
    Das schmeckt wunderbar - und sieht auch noch toll blau aus!!!
    Grüße
    Tiger
    Den Waldmeistervorschlag hab ich leider mit Kondensmilch gemacht, weil ich dachte, dann wär es länger haltbar. Die ist ausgeflockt ...
    Grün sieht es zwar aus, aber wenn das Zeug länger steht, dann setzt sich eine Ausflockung am Boden ab.
    Ich hab dann versucht, alles zu retten, indem ich gefiltert habe, allerdings hat das nichts geändert ....
    Was könnte man sonst noch tun???
     
    #8
: likör

Diese Seite empfehlen