Rotkohl-Rohkost

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Hilke, 02.01.05.

  1. 02.01.05
    Hilke
    Offline

    Hilke Inaktiv

    Hallo Zusammen! :hello2:

    Für alle Rohkostfans habe ich ein Rezept. Ich habe es schon gegessen aber noch nicht selbst gemacht. Ich habe es sowohl in der Originalversion aufgeschrieben und auch als TM - Version verfasst also so wie ich mir es vorstellen könnte. Hier also das Rezept!

    Rotkohl-Rohkost

    Zutaten:

    600 g Rotkohl
    4 Orangen
    1 Banane
    300 g Joghurt
    2 El. Nussöl
    3 El. Schnittlauchröllchen
    Pfeffer und Salz
    50 g gehackte Pinienkerne

    Zubereitung:

    Den Rotkohl putzen, waschen, sehr fein mit der Küchenmaschine hobeln. Die Orangen bis auf das Fruchtfleisch schälen, die Orangenfilets aus den Trennhäuten schneiden. Die Banane schälen, mit Joghurt und Nussöl im Mixer pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rothkohl mit Orangen mischen, Sauce darüber gießen und mit gehackten Pinienkerne bestreuen.

    Für den TM:

    Pinienkerne auf das lfd. Messer / Stufe 5 / fallen lassen und umfüllen.
    Rotkohl in Stücke auf das lfd. Messer / Stufe 5 / fallen lassen. Restliche Zutaten bis auf Orangen und Banane hinzufügen und auf Stufe 2 kurz umrühren. Die Orangen bis auf das Fruchtfleisch schälen, die Orangenfilets aus den Trennhäuten schneiden. Die Banane würde ich nicht pürieren, sondern in Stücken mit den Orangenfilets und den Pinienkernen hinzufügen.

    Anstatt der Banane würde ich einen Apfel mit dem Rotkohl auf das laufende Messer / Stufe 5 / fallen lassen.

    Viele Grüsse und ein frohes Neues Jahr :-Occasion5:

    Hilke
     
    #1
  2. 03.01.05
    Lesnau_Bettina
    Offline

    Lesnau_Bettina Inaktiv

    Hi Hilke,

    mhhhh, das hört sich ja lecker an! Werde ich gleich morgen mal ausprobieren, Rotkohl-Rohkost ist nämlich echt meine liebste Rohkost!
    Werde anschließend berichten.....

    Liebe Grüße
     
    #2

Diese Seite empfehlen