Frage - Rotkohl total misslungen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Ginevra, 13.05.10.

  1. 13.05.10
    Ginevra
    Offline

    Ginevra Inaktiv

    Ich habe gestern Abend versucht Rotkohl in meinem grossen Crocky zu machen und habe ihn geschnitten, mit Aepfeln, Apfelsaft, Wasser und Gewuerzen aufgesetzt. Erst mal auf High gestellt, nach 4 Stunden noch nicht wirklich ein ehter Fortschritt also ueber Nacht fuer 7 Stunden auf Automatic.
    Heute morgen hab ich mal geguckt. Die KOnsistenz liess echt zu wuenschen uebrig, die Farbe war irgendwo zwischen dem gewohnten Lila und braeunlich-grau und der Geschmack einfach nur furchtbar. Er schmeckte eigentlich nur bitter und ein wenig suess und sonst nach wenig. Von der Fluessgkeit war etwa noch 1/3 da.
    Weich war er, ich hab ihn dann in einen Kochtopf getan und versucht, mit ein paar Gewuerzen zu retten, aber ehrlich gesagt, es hat nichts geholfen, den bitteren Geschmack bekommt man einfach nicht weg.
    Hat jemand eine Ahnung, was da schief gelaufen sein mag?
     
    #1
  2. 13.05.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hi Ginevra !
    Ich würde sagen das hört sich irgendwie nach verbrannt an. Vielleicht war 7 Stunden automatic zu hoch. Das nach 4 Stunden high noch kein sichtbarer Forschritt war ist normal, das kommt auf die Menge an und Gemüse dauert eh lange.
    Ich mach unten in den Topf auch immer einen Schuss Öl, aber Flüssigkeit hattest du ja. Vielleicht irgendein Gewürz was bitter wurde ?
     
    #2
  3. 13.05.10
    Ginevra
    Offline

    Ginevra Inaktiv

    Hallo Anke,

    angebrannt schmeckte er nicht. Als Gewuerze hatte ich nur Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Belken und eine Zimtrolle zusaetzlich zu Pfeffer und Salz drin.
    Der Kohl war auch in seiner Struktur noch erhalten, also nicht zusammengekocht.
     
    #3
  4. 13.05.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    #4
  5. 13.05.10
    Ginevra
    Offline

    Ginevra Inaktiv

    Hallo Anke,

    nach dem Rezept war ich einigermassen vorgegangen, was die Mengen betraf, ich habe nur die Gewuerze etwas abgeaendert. Ich wollte mein Problem nur nicht im Rezept schildern, da ich denke, entweder ich habe einen Fehler gemacht, oder mein Crocky ist da nicht geeignet fuer.
     
    #5

Diese Seite empfehlen