Rotkrautsaft??????

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von vanja, 26.04.06.

  1. 26.04.06
    vanja
    Offline

    vanja

    Hallo ihr Lieben,
    kann mir von euch jemand sagen,wie man Rotkrautsaft ohne große Mühe machen kann.Sohnemann braucht ihn für die Schule(Chemieunterricht)Muß damit ein paar Experiemente machen und ich habe noch nie aus Rotkraut Saft gemacht.Vielen Dank im Voraus.
     
    #1
  2. 26.04.06
    Frisco
    Offline

    Frisco WK-Rezeptetopf

    AW: Rotkrautsaft??????

    Hallo Vanja,;)

    ich würde etwas Rotkraut im TM bei Turbo zerkleinern, vielleicht so lange, dass es musig ist. Dann in ein Haarsieb geben und ne Schüssel drunter stellen und ablaufen lassen.
    Evtl. mit einem Suppenlöffel etwas drücken.
    so würde ich es mal probieren.;)
     
    #2
  3. 26.04.06
    Rinna
    Offline

    Rinna

    AW: Rotkrautsaft??????

    Hallo Vanja,

    ich habe schon öfters Rotkrautsaft selbst gemacht, allerdings nicht im Jacques sondern im Entsafter. Man glaubt gar nicht was da alles an Saft rauskommt.
     
    #3
  4. 27.04.06
    vanja
    Offline

    vanja

    AW: Rotkrautsaft??????

    Hallo ihr zwei,
    veilen Dank für eure Antworten,einen Entsafter habe ich nicht also muß ich es im TM mal so probieren wie Frisco es meint.Hoffe es funktioniert.Habe Gott sei Dank noch bis nächste Woche Zeit.
     
    #4

Diese Seite empfehlen