Rotweinplätzchen mit Olivenöl

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hasi, 23.09.12.

  1. 23.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo, :p

    diese kleinen Plätzchen sind ja soooo lecker und der Teig muß nur einfach mit einem Löffel verrührt werden, da brauch der TM gar nichts machen. Das Rezept kommt in leicht abgewandelter Form von der Fattoria La Vialla


    Zutaten:

    Teig:

    400 g Mehl
    180 ml Rotwein
    180 ml mildes Olivenöl
    200 g Zucker
    1 Pr. Salz
    2 TL selbstgem. Vanillezucker



    200 g Mehl zum Ausrollen und verkneten
    Zucker/Zimtgemisch

    Teigzutaten in eine Schüssel geben und verrühren.

    Auf ein gut bemehltes Brettchen geben und soviel Mehl mit den Händen unter den Teig kneten, bis er nicht mehr an den Händen kleben bleibt.

    Der Teig muß aber gut weich bleiben.

    Nun wird der Teig dünn ausgerollt, mit dem Zucker/Zimtgemisch bestreut und in Rauten geschnitten.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und

    bei 160°C Ober/Unterhitze goldbraun backen. ca. 15-20 Min.
     
    #1
  2. 23.09.12
    Januarsternchen
    Offline

    Januarsternchen

    Hallo Hasi,

    die sind wirklich total lecker! Ich habe das Originalrezept von La Vialla auch schon gemacht.:love5:

    Herzliche Grüße
    Januarsternchen
     
    #2
  3. 23.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Januarsternchen,

    ja, da hast du recht, die machen süchtig finde ich.
    Sehen ja eigentlich total langweilig aus, schmecken aber einfach nach mehr.......

    Dir einen netten Abend und liebe Grüße

    Kerstin
     
    #3
  4. 24.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hallo Hasi,
    würde auch gerne die Plätzchen machen, aber bin mir nicht sicher wegen dem Olivenöl? was für welches verwendust du dafür????
    Gruß
    Margo1
     
    #4
  5. 24.09.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Kerstin,
    sind diese Kekse so eine Art "Dauergebäck" - ähnlich der Cantuccini? - falls sie länger stehen würden....:rolleyes:
     
    #5
  6. 24.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Margot,

    ich habe diesesmal das Olivenöl von Bofrost gehabt, ich mag einfach nur ein mildes Olivenöl, sonst ist mir der Geschmack einfach zu dominant.

    Lieben Gruß und viel Spaß beim Ausprobieren.

    Kerstin

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo Susasan,

    jaaaaa, so könnte man die Kekse bezeichnen. Die Cantuccinis dürfen bei uns nämlich auch nicht ausgehen.

    Versuch sie ruhig mal, schmecken einfach nach mehr........und sind so schnell gezaubert.

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #6
  7. 24.09.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Kerstin,
    wollte das gleiche wie
    @Susasan fragen.
    Dann werden sie bestimmt bald gebacken lg
     
    #7
  8. 24.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Birgit,:p

    ich hoffe, dass sie euch auch so gut wie uns schmecken.
    Viel Spaß beim Backen und sei ganz lieb von mir gegrüßt.

    Kerstin
     
    #8
  9. 24.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hallo Hasi,
    Bofrost habe ich nicht welches könnte dem ähnlich kommen???
    Margot1
     
    #9
  10. 24.09.12
    küchenfee123
    Offline

    küchenfee123

    Hallo Hasi,

    das Rezept klingt toll, ich werde es ausprobieren und berichten. Zur Zeit knabbern wir uns gerade durch die Sesamringe von süsse. Wenn die aufgefuttert sind, kommen Deine Kekse dran!

    Ich habe auch das Olivenöl von bofrost und ein mildes Olivenöl von Bertolli.

    @ Margot1: Auf dem Olivenöl von Bertolli steht "gentile", ideal für Fisch und Gemüse,, weil es eben nicht sooo dolle nach Oliven schmeckt. Gibt es bei uns im EDEKA. Vielleicht kannst Du das mal versuchen. Ansonsten könntest Du Dir vielleicht eine kleine Menge von mildem Olivenöl beim "vom Fass" besorgen. Kennst Du das? Das ist eine Franchise-Kette, wo alles mögliche in Fässern abgefüllt ist. Da kann man sich auch ganz kleine Mengen holen.

    Habt alle einen schönen Abend und viel Spaß beim Knabbern! Wie gesagt: ich werde berichten, sobald ich in Produktion gegangen bin.
     
    #10
  11. 24.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    mir fällt auf die schnelle noch das milde von bertolli oder so ähnlich ein. Ich hoffe, die Marke heißt so, weißt du welches ich meine, ist ganz bekannt. Ansonsten schau einfach mal in einem größeren Supermarkt nach Olivenölen, da wirst du mit Sicherheit ein geeignetes finden.

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #11
  12. 24.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hallo vielen Dank für Eure Hilfe.
    Werde diese Kekse demnächst machen und berichten

    Margot
     
    #12
  13. 24.09.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Hasi,

    heißt es, dass fast 600 g Mehl in den Plätzchen sind?

    Das Rezept hört sich lecker an, wird demnächst ausprobiert.
     
    #13
  14. 24.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Martina,

    ja genau......einen netten Abend wünscht dir

    Kerstin
     
    #14
  15. 26.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hallo Hasi,
    habe in unserem Laden nur das Bertolli Curcina gesehen. Leider kenne ich mich mit Olivenöl nicht aus. Meinst das kann ich auch dazunehmen??????
    Margot
     
    #15
  16. 26.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Margot,

    leider kenne ich es nicht, steht denn da nichts drauf? Du kannst es sicherlich versuchen, mir schmecken die Plätzchen halt nur mit mildem Öl, ist ja alles eine Geschmacksache.........es tut mir Leid, dass ich dir nicht weiterhelfen konnte.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht

    Kerstin
     
    #16
  17. 26.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    hallo,
    habe das milde öl heute im metro gefunden. vielleicht backe ich morgen, werde dann berichten. vielen dank für eure hilfe

    margot
     
    #17
  18. 27.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hallo Hasi,
    jetzt hätte ich nochmals ne Frage, kommen da keine Eier mit rein?
    Gruß
    Margot
     
    #18
  19. 27.09.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo margot,

    sorry, irgendwie läst sich die schriftgröẞe nicht verstellen....wollte dir aber wenigstens schnell antworten, es kommen keine eier in den teig.

    Einen netten tag wünscht dir
    kerstin
     
    #19
  20. 27.09.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    habe sie heute mittag gebacken sind lecker und sehr schnell gebacken. habe aber die 200 gr. mehl zum verkneten und ausrollen nicht mal die hälfte gebraucht
    gruß
    margot1
     
    #20

Diese Seite empfehlen