Rucolaschmarren

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von zauberhexe, 05.03.06.

  1. 05.03.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Rucolaschmarren

    Zutaten:
    250g Mehl
    3 Eier
    3/8 l Milch
    1/8 l kohlensäurehaltiges Mineralwasser
    1/ 2 Tl. Salz
    1 gr. Bund Rucola

    Den Rucola von allen welken Blättern und den harten Stielen befreien, waschen, trockenschütteln und fein hacken.

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben, und ca 40 Sek./Stufe 4 alles
    verrrühren. Den Rucola auf Stufe 1 ca 10 - 15 Sek unterrühren.

    Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Teig hineingießen und bei schwacher bis mittlerer Hitze in etwa 8 Minuten stocken lassen.

    Den Teig dann wenden , und auf der anderen Seite etwa 4 Minuten braten. Dann mit zwei Gabeln in Stücke reißen und unter Rühren noch einige Minuten braten, bis die Teigstücke schön knusprig sind.

    Wir essen die Schmarren am liebsten mit einer großen Schüssel Tomatensalat

    Liebe Grüße
    Eure Zauberhexe
    Sandra
     
    #1
  2. 05.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Boahhhh.....

    Ich liebe Rucola!!!!!!! :finga:

    Das ist MEIN Rezept für übermorgen!!!!!!

    Danke!

    Und Tomatensalat paßt bestimmt perfekt dazu! :rolleyes:
     
    #2

Diese Seite empfehlen