Rucolasuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von jukoeju, 31.07.10.

  1. 31.07.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo!

    Nachdem es auf dem Markt grad ganz tollen Rucola gibt (ich weiß, da gibts ein für uns ein gegen ;) ) hab ich heute ein Süppchen gekocht!

    Ich habe die Reste von meinem (unangemachten) Rohkostsalat mit rein genommen und so hat sie nun aus

    80g Karotten
    80g Kohlrabi und
    etwas Weißkraut
    1 kleine Zwiebel
    2 dicke Bund Rucola
    350 g Sahne
    Wasser, Gewürzen und Kräutern
    und 2 EL Traubenkernöl

    bestanden.

    Ich habe zuerst die Zwiebel auf Stufe 5 zerkleiner und dann mit etwas Rapsöl bei 80 °C angedünstet, dazu habe ich die bereits auf Stufe 5 zerkleinerten Karotten, den Kohlrabi und das Weißkraut gegeben, nochmal 3 Minuten weiter gedünstet. Dann hab ich den Rucola mit dazu gegeben (der TM war bis oben voll) und hab alles auf Stufe 7 zerkleiner. 3 Minuten weiter bei dieser Temperatur laufen lassen, dann hab ich mit (ca. 300 ml) Wasser abgelöscht und den TM auf 20 Minuten 80 °C gestellt, nach dieser Zeit mit 350 ml Sahen aufgegossen und nach weiteren 5 Minuten mit den Kräutern und Gewürzen, Salz, Pfeffer abgeschmeckt und nach Zugabe vom Traubenkernmehl auf Stufe 7 alles schaumig gerührt... lecker...
     
    #1
  2. 31.07.10
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo Julia,

    das hört sich sehr lecker an. Ich habe noch jede Menge Rucola im Garten und werde morgen Abend eine lecker schmecker Suppe daraus kochen. Vielen Dank für das Rezept!

    LG
    Claudia :)
     
    #2
  3. 01.08.10
    Hulda
    Offline

    Hulda

    oh, mein Rucola ist im Urlaub auch sehr ausgeschossen. Dadurch auch sehr herb. Aber heute Abend im gemischten Salat hat er noch gut geschmeckt.
    Also auf eine Probe lasse ich es ankommen.
    Danke für die Inspiration - Hulda
     
    #3
  4. 04.08.10
    lapislazuli
    Offline

    lapislazuli Wunderhexe in spe :-)

    hallo Julia
    hört sich lecker an.
    Da ich es gern nachkochen möchte - werde die Sahne allerdings weglassen - ist mir zu heftig, habe ich eine Frage?
    In der Zutatenliste schreibst du von Traubenkernöl und im Rezept verwendest du Traubenkernmehl?

    sind das nun zwei Sachen oder ein und dasselbe?
     
    #4
  5. 04.08.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    :roll: uuups... verwenden tu ich in der Küche beides, bei dieser Suppe hab ich aber zum Schluss TraubenkernMEHL zugegeben (allerdings ging es mir nicht um die Bindung sondern um alles gute aus dem Mehl ;) man kann es also auch weglassen wenn einem die Bindung so gefällt) Wenn du die Sahne weglässt, dann würde ich gleich von Anfang an mehr Wasser zugeben und u.U. noch Brühe oder Ähnliches für`s Gschmäckle :)
     
    #5
  6. 04.08.10
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo zusammen,

    statt Sahne (machen ww und wollte ja auch von der Suppe essen) habe ich 2 EL Frischkäse und etwas Milch genommen. Außerdem die Flüssigkeitsmenge durch Brühe erhöht.
    Super lecker hat´s geschmeckt. Durch den Rucola, meiner ist auch schons sehr würzig da es vom letzten Jahr noch ist, war die Suppe gut kräftig.

    Liebe Grüße
    Claudia :)
     
    #6
  7. 04.08.10
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Julia,

    ich liebe Rucola!
    Leider ist oft die Qualität so schlecht, dass wenn man daran riechen tut fast umfällt!
    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!!!
     
    #7
  8. 05.08.10
    lapislazuli
    Offline

    lapislazuli Wunderhexe in spe :-)

    lieben Dank :)

    werds denn mal ohne Sahne probieren :) und wAsser nach Gefühl :) und ich glaub wein steht auch noch im Kühlschrank....
     
    #8
  9. 05.08.10
    Möckele
    Offline

    Möckele

    @funmix: Ich habe klar den Vorteil, das mein Rucola direkt aus dem Garten in die Küche kommt. Ich kaufe auch keinen, da ich, genau wie du, gemerkt habe, das er oft ganz muffig riecht.
    Man kann ihn auch gut im Topf oder in einem Kasten auf der Fensterbank ziehen.

    LG
    Claudia :)
     
    #9
  10. 05.08.10
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Claudia,

    du hast schon recht, ich werde es wohl die Sache mal im nächsten Jahr auf meinen Balkon an pflanzen!
    Dann habe ich meinen heizgeliebten Rucola so viel ich ihn brauche!
     
    #10
  11. 04.06.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo!
    Ich habe diese Suppe heute nachgekocht, allerdings ohne Kohlrabi und Weißkraut. Dafür hatte ich noch Basilikum - und es war super super lecker! Vielen Dank fürs Rezept!
    Katja
     
    #11

Diese Seite empfehlen