Rührkuchen mt Pralinenverwertung

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hotel Mama, 03.02.07.

  1. 03.02.07
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo zusammen,
    wollte heute den Nusskuchen aus dem roten Buch backen,
    hatte aber vergessen Nüsse zu kaufen.
    Da fiel mir eine Tüte "Daim" (die keiner bei uns so recht mag, weil sie so in den Zähnen kleben:-() in die Hände.
    Schell ausgepackt und im Jacques geschreddert, dann anstelle der Nüsse im Teig verrührt (bisschen weniger Zucker, da die Teile sehr süß sind).
    Superlecker :rolleyes:

    Liebe Grüße,
    Anke
     
    #1
  2. 04.02.07
    tanita
    Offline

    tanita

    AW: Rührkuchen mt Pralinenverwertung

    Hallo Ihr Lieben,
    Nüsse ist auch etwas das ich irgendwie nie im Haus hab,
    den Tipp mit anstelle Nüsse nehmt Haferflocken,kennt Ihr ja schon.
    Ich habs nochmal umgewandelt und nehme meine Müslireste,
    davon habe ich seltsamerweise immer da..:-O
     
    #2

Diese Seite empfehlen