Rührkuchenrezept für Kranzform

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Goldfisch, 04.01.07.

  1. 04.01.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe an Anliegen an Euch und ich hoffe, dass Ihr mir wieder helfen könnt!

    Wir essen gerne Rührkuchen, hab da auch leckere Rezepte,

    viele hier vom Forum, aber es sind Rezepte, die hauptsächlich in einer Kastenform gebacken werden.

    Bei uns ist das ziemlich schnell gegessen!

    Ich backe lieber in der Kranzform mit 26-oder 28 cm Durchmesser.

    Wie kann ich das umrechnen, kennt sich da jemand von Euch aus?

    Oder noch einfacher, hat jemand von Euch Rezepte für die Kranzform?

    Das wäre natürlich super!
     
    #1
  2. 04.01.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Rührkuchenrezept für Kranzform

    Hallo Siggi,

    gib dir Wasser in die Kranzform und schütte es dann in die Kastenform.
    Wenn beide den gleichen Inhalt haben kannst du alle Kastenkuchenrezepte in der Kranzform backen.
    Ansonsten misst du den Unterschied und rechnest dein Rezept prozentual um.
     
    #2
  3. 04.01.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Rührkuchenrezept für Kranzform

    Hallo Spaghettine,

    danke für deine Antwort, das werd ich ausprobieren!

    Ich kann zwar rechnen, aber ich hoffe,
    dass es ohne geht, denn das kann ich mir schwierig vorstellen,
    gerade, wenns um Eier geht.
     
    #3
  4. 05.01.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Rührkuchenrezept für Kranzform

    Hallo Siggi,

    ein Ei oder weniger ist bei einem Kuchen gar nicht schlimm. Viele, die Eier sparen wollen (Cholesterin), nehmen grundsätzlich weniger Eier als im Rezept angegeben.
     
    #4
  5. 05.01.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Rührkuchenrezept für Kranzform

    HAllo Regina,

    jetzt hab ich schon wieder was von dir gelernt, denn das wußte ich nicht!

    Danke!!!

    Ich dachte, dass Ei ist wichtig, damit der Kuchen auch schön locker wird!

    Dann ist es ja wirklich nicht so schlimm ein Rezept zu verändern!

    Werd ich demnächst gleich probieren!
     
    #5

Diese Seite empfehlen