Rührteig wird speckig

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Goldfisch, 25.02.06.

  1. 25.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole, brauch mal wieder Eure Hilfe, :lol:

    Weiß auch nicht, ob das Thema hier schon besprochen worden
    ist: :roll:

    Ich backe gerne und viel, meine Kuchen werden eigentlich
    immer was, aber wenn ich Kuchen backe, wo Öl anstatt
    Margarine drin ist, wird der mir immer speckig. :-O

    Ich habs öfters schon probiert, weil das kann ja schon mal passieren,
    aber mittlerweile hab ich`s aufgegeben.

    Jetzt ist mir eingefallen, weil mir hier schon so oft geholfen worden ist, vielleicht könnt ihr mir dabei auch helfen und mir sagen,
    was ich wohl dabei falsch gemacht haben könnte?

    Würde mich über Antworten freuen! :lol:

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #1
  2. 25.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Goldfisch,

    vermutlich läßt Du ihn zu lange rühren :roll:

    Erst alle Zutaten AUSSER!!! Mehl und Backpulver gründlich vermischen. Dann Mehl und Backpulver rein und nur noch wenige Sekunden (ca 20 Sek) auf 5 verrühren.

    Nimm Dir doch einfach das Grundkochbuch und gehe genau in der Reigenfolge vor, wie sie dort für Rührkuchen (Marmorkuchen etc) vorgegeben wird.
     
    #2
  3. 25.02.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Hallo Siggi,
    hatte das gleiche Problem und wie Petra schon geschrieben hat, funktioniert es in dieser Reihenfolge super.
    Verlier nicht den Mut noch einmal versuchen :finga: , es klappt bestimmt. Lieber noch kurz mit dem Spatel nachhelfen als zu lange rühren. [​IMG]

    Verschneite Grüße von Mümmel
     
    #3
  4. 26.02.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo Ihr

    Hallo,

    Ich habe auch schon des öfteren das Problem gehabt. Allerdings kann es
    bei mir an der Reihenfolge nicht liegen. Ich habe eigentlich ziemlich
    sicher genau wie im roten TM - Buch beschrieben das Rezept vom Marmorkuchen befolgt. Keine Ahnung woran das liegt, Bisquitt oder andere
    Teige gelingen mir fast immer!!!!!!! Hat jemand das gleiche Problem, oder
    Tips für mich?!

    Gruß

    Zauberhexe
    Sandra
     
    #4
  5. 26.02.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Hallo, Sandra,

    wenn Du die neuesten Finessen hast - da ist in der Kochschule garade von Rührteig die Rede.

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #5
  6. 26.02.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo Jutta,

    ja, danke die habe ich, ich hatte nur noch keine Zeit sie mir näher
    anzuschauen :oops:

    Gruß

    Zauberhexe

    Sandra
     
    #6
  7. 27.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,Miteinander, :lol:

    danke, für Eure Tips, werd ich probieren, genau nach
    Buch zu backen.

    Allerdings muss ich sagen, dass der normale
    Rührteig bei mir immer was wird.
    Nur der mit Öl nicht.
    Deshalb find ich das auch so seltsam. :-O

    Aber ihr habt wahrscheinlich recht,
    ich denke mal, ich lass ihn zu lange rühren.
    Ich geb Euch Bescheid, wenn ich`s ausprobiert hab.

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #7
  8. 27.02.06
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hi,

    vielleicht liegts am Öl?

    Ich hab mal Muffins mit Öl gebacken, die schmeckten irgendwie merkwürdig. Habs erst auf das Rezept geschoben, beim nächsten Versuch (mit einem anderen Rezept) bin ich dann aber drauf gekommen, dass das Öl etwas ranzig war. Seitdem teste ich immer erstmal, ob das Öl noch gut ist...

    Evtl. nimmst du auch einfach zuviel Öl - das ist ja auch nochmal Flüssigkeit :)

    Grüße,
    Benedicta
     
    #8

Diese Seite empfehlen