Rumpsteak

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von vanja, 07.10.05.

  1. 07.10.05
    vanja
    Offline

    vanja

    =D Hallo,
    dieses Rezept habe ich von meiner Nachbarin bekommen(hat zwar nichts mit dem Thermomix zutun wollte es aber euch nicht vorenthalten.
    Viel Öl in einer Pfanne heiß werden lassen.

    3 große Zwiebeln(in Würfel geschnitten)
    2 rote Paprika(gewürfelt)
    1 Dose Tomaten
    1 Eßl.Brühe
    dazugeben.

    2-3Rumpsteaks gesalzen und gepfeffert darauf legen.
    mit Kartoffelscheiben bedecken.

    Jetzt nur eine dreiviertel Stunde dämpfen lassen.

    Schmeckt super und ist wenig Arbeit.Hoffe es kommt bei euch gut an.
     
    #1
  2. 07.10.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Hallo, Vanja,

    sind die dann nicht durch und hart?

    Beste Grüße

    Jutta, die Rumpsteak liiiieeeebt und gerade vor ein paar Tagen aus Versehen eins durchgebraten hat... :oops:
     
    #2
  3. 10.10.05
    vanja
    Offline

    vanja

    =D Hallo Jutta,sorry,daß ich mich erst jetzt melde (wir haben Kerwe)Die Rumpsteaks sind schon ziemlich durch (so wollen meine Männer sie haben)Aber ganz zart.Du mußt es einfach mal ausprobieren uns schmecken sie wirklich sehr gut.Wünsche dir noch einen schönen Tag.
     
    #3
  4. 10.10.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Hallo, Vanja,

    danke für die Antwort. Ich werd's bestimmt irgendwann mal wagen.

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #4
  5. 10.10.05
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo Vanja!

    Wenn es nur gedämpft wird und nicht angebraten, kann man es vielleicht auch im Varoma machen?!

    Dann kann man zwischendurch noch was anderes machen.

    Liebe Grüsse Melly :roll:
     
    #5
  6. 11.10.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Melly!

    Gleicher Gedanke :wink: :wink: =D . Wer testet es zuerst?????? :roll: =D =D =D

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #6
  7. 11.10.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Ja, macht mal - da bin ich ja gespannt auf Eure Erfahrungen.

    BG

    Jutta
     
    #7
  8. 11.10.05
    Melly
    Offline

    Melly

    Mir wäre am liebsten wenn du es zuerst testet :roll:
    Ich habe bisher noch nicht soviel Fleischerfahrung im Varoma :oops:

    Liebe Grüsse Melly
     
    #8
  9. 17.10.05
    vanja
    Offline

    vanja

    =D Hallo Melly,
    ich habe noch nicht soviele Erfahrungen mit dem Varoma gemacht,dazu kann ich leider nichts sagen,aber wenn ihr es getestet habt laßt es mich wissen.
     
    #9
  10. 06.10.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    ...uuund?? wer hat es getestet?? ich hab rumpsteaks da und bereitete sie gern im varoma!! kan mir wer zeiten und vorbereitungsmöglichkeiten nennen?
     
    #10
  11. 08.01.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr lieben,
    wer hat denn die Rumsteaks getestet?
    Schmecken die dann nicht ihrgendwie gekocht?
     
    #11
  12. 08.01.10
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    hi saure brause,
    ich hab sie im varoma gemacht und fands einfach nur fade:-(
    hm..ich steh aber eh auf kriegsfuß mit dem garaufsatz..
    vielleicht kann wer andres ein besseres/andres feedback geben?
     
    #12
  13. 09.01.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Blanka,
    danke für Deine Antwort!
    Ich kann mir das auch gar nicht anders vorstellen...
    Hat vieleicht sonst noch jemand getestet?
     
    #13

Diese Seite empfehlen