Rumtopf-Zabaglione-Kalt

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Edelmix, 30.12.06.

  1. 30.12.06
    Edelmix
    Offline

    Edelmix Edelmix

    Hallo ihr Süßen
    Weihnachten habe ich eine Rumtopf-Zabaglione gemacht.
    Damit ich nicht in der Küche stehen musste habe ich sie vorbereitet und kalt serviert.
    Sie war auch nicht so mächtig,als wenn man sie warm isst.

    Und hier mein Rezept:

    Kalte Rumtopf-Zabaglione TM31

    Reicht für 8 angenehme Portionen,im Glas geschichtet.

    200 g Flüssigkeit vom Rumtopf
    2 Eier
    4 Eigelb
    30 g Zucker
    Rumtopffrüchte ca.2 EL pro Glas,gemischt
    1 gestr. EL Sofort Gelatine-Pulver

    Rühraufsatz aufstecken
    Bis auf die Gelatine ,alle Zutaten in den Mixtopf geben.
    7 min./70°/St.3
    Nach 4-5 min. die Gelatine durch die Deckelöffnung seitlich in die Masse einstreuen.

    Im Wechsel ,Früchte und Creme in schlanke Gläser füllen und kalt stellen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 30.12.06
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Rumtopf-Zabaglione-Kalt

    Hallo, Edelmix,

    alleine dafür müsste ich nächstes Jahr einen Rumtopf ansetzen. (Oder vielleicht beim Kollegen betteln?)

    Einen guten Rutsch und
     
    #2

Diese Seite empfehlen