Russiche Piroschki

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von ohaserl, 20.09.11.

  1. 20.09.11
    ohaserl
    Offline

    ohaserl

    Russiche Piroggi

    Hallo delphinfreak,

    ich hoffe dir hat der Urlaub gefallen, würde gerne etwas von deiner Reise erfahren:)

    Für die Kinder kannst du russische Piroschki machen:

    geht sehr schnell..

    Teig:
    220 ml Milch
    Prise Salz
    50 gr Zucker
    30 gr Butter
    10 gr Öl
    ca 400 gr Mehl
    1 Pck. frische Hefe

    Das alles im TM 2 Minuten kneten.

    Die Fülling machen:

    4-5 Äpfel klein würfeln, wenn du einen Zwiebelschneider hast, geht es ratz fatz.
    Braunen Zucker bereit stellen.

    Den Teig wie eine Rolle formen, kleine Scheiben abschneiden, mit der Hand runde Taler drücken,
    erst bißchen braunen Zucker in die Mitte rein, dann ca 1 TL Äpfel, wie Halbmonde zusammen falten.

    Mit der Naht nach unten in eine Sprinform legen oder in eine andere Form.

    Die Piroschki gehen lassen, dann mit Kondensmilch bestreichen,
    im vorgeheiztem Ofen backen bis die goldgelb sind, ca 20 Minuten bei 200 grad.

    die schmecken sehr gut warm und kalt, groß und klein:)


    Dann hätte ich dir noch "süße Salami" empfohlen. Wenn du Interesse am Rezept hast, bitte melden.
    Geht auch sehr schnell

    Hoffe, dir geholfen zu haben.
    Viel Spaß
    Lg Olga
     
    #1

Diese Seite empfehlen