Russische Kartoffelsuppe (sehr preiswert)

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von blondmausi, 23.10.08.

  1. 23.10.08
    blondmausi
    Offline

    blondmausi

    2 kartoffeln in stücken
    1 karotte in stücken
    1/2 zwiebeln
    1 würfel brühe
    0,5 l.wasser
    20g butter
    etwas petersilei

    kleine frikadelen oder geräucherte wurst ich nehme immer cobanosi
    alles ausser wurst in den in den TM geben.wurst oben im Garaufsatz reinlegen,und 15min/100/pos 1 kochen mit kräutern servieren.
    Guten Appetit;)
     
    #1
  2. 23.10.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo blondmausi,


    Deine Kartoffelsuppe hört sich von Zutaten her gut an, doch ich bezweifle, dass die Menge für eine ganze Familie reicht. Kochst Du nur für eine Person?
    Herzlichen Dank für das Rezept.
     
    #2
  3. 23.10.08
    blondmausi
    Offline

    blondmausi

    ich mache dann die doppelte menge..weil ich drei kinder habe.und alle werden satt..
     
    #3
  4. 23.10.08
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallöchen!

    So ähnlich mache ich meine "Neue" auch:

    Die Zwiebel im Mixi zerkleinern, dann mit etwas Öl andünsten und danach Kartoffeln und Karotten (hatte auch schon roten Paprika - allerdings mit der Hand geschnipselt - dazu) in den Mixtopf und zur gewünschten Größe verarbeiten. Dann 750 ml Brühe dazu und ca. 20 Min/ 90 ° köcheln.....
    mhhhh lecker und total einfach!!!!
    Das mit der Wurst ist ne tolle Idee, werde ich demnächst ausprobieren!

    Liebe Grüßchen
    Rapunzelchen
     
    #4
  5. 07.12.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe


    Hallo Blondimaus,

    dann hast Du wohl noch kleine Kinder? Selbst die doppelte Menge würde bei uns sicherlich nur als Vorspeise reichen. Wir sind 4 Erwachsene, wobei unser Sohn durchaus zwei Portionen verdrücken kann.:rolleyes:
     
    #5
  6. 07.12.08
    Mökel
    Offline

    Mökel

    Mich würde mal interessieren, was daran "russisch" ist ... das ist für mich eine ganz normale Kartoffel-Gemüsesuppe ...:confused: !? Satt werden würde unsere Familie mit 4 Personen davon auch nicht, auch mit doppelter Menge nicht, aber da mag es ja Unterschiede im Appetit geben ....:p
     
    #6
  7. 09.12.08
    blondmausi
    Offline

    blondmausi

    hallo ja ich habe 3 kleine kinder.es ist eine russische kartoffel suppe weil ich sie halt von russland kenne.man nimmt in russland aber keine wurst sondern fleisch dazu.
     
    #7

Diese Seite empfehlen