Russische Multikocher

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von angie64, 17.09.13.

  1. 17.09.13
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    momentan ist auffällig, dass Ebay von Multikochern russischer Herkunft geradezu überschwemmt wird, vom Gerät unter 100,- € bis 340,- € ist alles dabei... Wenn ich nicht noch ein paar im Lager hätte wäre ich echt versucht... allerdings optisch spricht mich erst die Klasse ab 180,- € aufwärts an, die anderen würde ich nicht in meiner Küche stehen haben wollen. Gebt einfach mal das Stichwort Multikocher ein und Ihr werdet staunen.
     
    #1
  2. 22.09.13
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo Angelika,

    ja das ist mir auch schon aufgefallen Eine Freundin von mir hat sich einen gekauft unter 100€ und ist sehr zufrieden damit
    Eine andere hat den Redmoond der ist auch sehr gut aber ich bleibe meinen Morphy treu somindest solange er sich nicht weigert zu kochen;)
     
    #2
  3. 22.09.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Angelika,

    die sind ja "schick", die Beschreibung in der Auktion ist in russisch :confused::confused::confused:
     
    #3
  4. 23.09.13
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Angelika,

    hat das Gerät Deiner Freundin eine deutschsprachige Bedienungsanleitung und ist die Menüführung am Gerät auch in Deutsch?

    Ich habe bei zwei unterschiedlichen Anbietern bei Ebay jetzt mal gefragt ob die Geräte nur an russischsprachige Kunden verkauft werden. Und auch eine Englische Menüführung wäre für manche Kunden (z.B. Ältere) nicht besonders Kundenfreundlich. Bin mal gespannt was diese Verkäufer so schreiben, denn grundsätzlich wären die Geräte schon eine Alternative wenn Morphy mal den Geist aufgeben würde.
     
    #4
  5. 23.09.13
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    #5
  6. 23.09.13
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo,

    ich habe ja bei den Ebayverkäufern (etwas provokativ) nachgefragt, ob die Geräte nur an Russischsprachige Verkäufer verkauft würden.

    Hier mal zwei Antworten: (das waren Geräte jeweils über 240,00 €)

    Hallo,

    das Bedienfeld, sowie die Gebrauchsanweisung des Multikochers, ist ausschließlich in russischer Sprache.
    Deutsche Sprache ist von Werk aus nicht vorhanden:

    Hallo

    ist auf jeden Fall english Sprachig alles. Ist wirklich alles leicht zu verstehen. es steht zu, Beispiel: Cake, Soup, Pasta oder Pizza
    (um ehrlich zu sein, meine Mutter wüßte auch nicht was Cake und Soup bedeuten)
    Ist nichts russisches dabei.


    Ich wäre da evtl. schon etwas skeptisch, Gott sei Dank ist es bei mir im Moment noch nicht akkut (Morphy ist noch gesund und munter)
     
    #6
  7. 23.09.13
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    bei mir springt teilweise der Virenschutz an, wenn ich die Seiten aufschlage (McAfee- die gekaufte Version). Hoffe, daß die wirklich nur Ware verkaufen. Allerdings ist das öfters bei Ebay der Fall.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #7
  8. 14.08.14
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Guten Abend zusammen,

    bei mir ist heute der Redmond Multikocher RMC-M4500DE eingezogen.
    Ich liebäugle ja schon lange mit einem Multikocher. Aber bisher hat mein Freund nicht so recht gezogen.
    Jetzt waren wir heute auf der Allgäuer Festwoche (Verbrauchermesse bei uns in Kempten) und da gab es zum ersten Mal den Redmond zu kaufen.

    Ich hatte den ja schon mehrfach im Internet gesehen, allerdings nur mit russischem Display. Deshalb hab ich bisher die Finger davon gelassen.
    Heute gab es drei verschiedene Modell mit deutschem Display und selbst meinem Freund hat das Teil gefallen und so haben wir ihn gleich mitgenommen.
    Nun schmurgelt gerade schon ein Gulasch vor sich hin. Bin mal gespannt. Bisher bin ich echt zufrieden. Das Teil ist bedienerfreundlich und selbsterklärend. Neben einer Anleitung ist auch noch ein Rezeptheft mit 101 Rezepten dabei. Das finde ich schonmal für die Orientierung nicht ganz schlecht.
    Ich bin gespannt, wie ich damit zurechtkommen werde und freue mich schon aufs ausprobieren.
     
    #8
    maskotti, shopgirlps und Saint-Louis gefällt das.
  9. 14.08.14
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Rula,
    magst du mal einen kleinen Einblick in die mitgelieferten Rezepte geben?
    Mich würde z.B. interessieren ob ein Kuchen und Brotrezept dabei ist.
     
    #9
  10. 14.08.14
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo mix it,

    hab jetzt mal kurz reingeguckt.
    Folgende Rezepte sind z.B. enthalten:
    Weissbrot
    Maisbrot
    Haferbrot
    Klassischer Biskuit
    Schokoladenkuchen
    Zebrakuchen
    Charlotte (Apfelkuchen)

    Witzig finde ich, dass sogar Pizzarezepte enthalten sind. Sieht auf den Bilder dann eher aus wie eine American-Style Pizza.

    Es sind sogar zwei Joghurt Rezepte (natur und Erdbeer) enthalten. Zusätzlich ein Rezept für hausgemachten Käse und Schmelzkäse.

    Mein Gulasch ist übrigens super gelungen. Nachdem ich nach der Messe schon spät dran war, und gemerkt hab, dass ich mit dem empfohlenen Programm "schmoren" zeitmäßig nicht mehr hinkomme (Fleisch wäre sonst nicht ganz so weich gewesen) hab ich einfach auf "kochen" umgeschaltet. Hat super funktioniert.
    Reinigung war auch super einfach und ging sehr schnell.

    Hoffe, dass meine Begeisterung anhält :LOL: bin ja noch totaler Neuling auf dem Gebiet.
     
    #10
  11. 15.08.14
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Rula,
    das freut mich das der Einstieg so gut funktioniert hat. Ich besitze einen Morphy 9:1 und liebäugel mit einem neuen Gerät.
    Finde es bei den vielen Funktionen wichtig mit Grundrezepten einen Einstieg zu bekommen.
    Die Rezepte hören sich schon mal gut an :)

    Habe versucht mal zu schauen, wo es ihn zur Zeit zu kaufen gibt. Bei Amazon ist nichts zu bekommen. Er ist auch recht teuer, gab es auf der Messe den einen Sonderpreis?
    Könntest Du mir Du mir Kontaktdaten des Verkäufers zukommen lassen, dann könnte ich mich über die 2 anderen deutschen Mödelle informieren?
     
    #11
  12. 15.08.14
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo mix it,

    Verkäufer war die HPRS Group/Hedwig Reinhold Deutschland GmbH. Hier der Link zur Homepage .
    Das Modell, welches ich gekauft habe (RMC-M4500DE) haben sie noch nicht auf der Homepage. Das ist wohl ganz neu für den deutschen Markt (also mit deutschem Display).
    Der M20 ist laut Beraterin das Vorgängermodell. Unterscheidet sich laut ihrer Aussage nur dadurch, dass er rund ist, die Wandstärke vom Topf etwas dünner, man den Deckel manuell öffnen muss (der neue hat eine Taste, wo dann der Deckel aufschwingt) und dass man beim neuen oben die Dichtung zum Spülen rausnehmen kann.

    Bezahlt habe ich für den Multikocher EUR 199,00 (anstatt EUR 239,00 bzw. bei manchen Anbietern 269,00) inkl Kochbuch. Sollte ein Servicefall eintreten, soll ich mich bei der auf der Homepage genannte Servicenummer melden. (Hoffe natürlich, dass es nichts braucht und wenn's was braucht, dass alles reibungslos klappt).
     
    #12
    shopgirlps und mix it gefällt das.
  13. 15.08.14
    mix it
    Offline

    mix it

    Vielen Dank für diese Informationen. ! Dann schaue ich dort mal weiter:), Ich glaube für deinen Redmond kannst Du sogar Ersatztöpfe kaufen. Ich würde mich über Kochberichte von Dir freuen
     
    #13
  14. 15.08.14
    mix it
    Offline

    mix it

    Noch eine Frage Rula,
    wurden Joghurt Becher mitgeliefert?
     
    #14
  15. 17.08.14
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Guten Morgen mix it,

    ja, man kann sogar Ersatztöpfe kaufen. Das hat mich auch gefreut. Was mir außerdem noch gefällt ist, dass der Topf innen dunkel ist. Ich mag das nicht so sehr, wenn die Beschichtung innen hell ist, da man beim dunklen Material die Verfärbungen nicht so sieht.

    Joghurtbecher wurden keine mitgeliefert. Laut Rezept kommt alles in die Schüssel des Multikochers und wird erst dann, wenn der Joghurt fertig ist, in entsprechende Gläser umgefüllt.

    Jetzt muss ich mal gucken, was ich als nächstes versuchen werde. Ich werde berichten =D
     
    #15
    mix it gefällt das.
  16. 07.01.15
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ RuLa: Bist Du nach wie vor zufrieden mit Deinem Multikocher? Was machst Du alles darin und kannst Du evtl. über Deine Erfahrungen berichten?

    Ist das Gerät vergleichbar mit dem Morphy 9in1? Ist es besser oder schlechter als der Morphy?

    Mein Morphy funktioniert zwar noch, aber ich würde mich gerne nach einem neueren Gerät (evtl. auch in Ergänzung zum Morphy) schon mal umsehen, bevor ich vor vollendeten bzw. nicht mehr funktionierenden Tatsachen stehe!! :)
     
    #16
  17. 07.01.15
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Martina,

    gebacken hab ich bisher noch nicht im Redmond (musste da grad an Deinen Nusskuchen mit Äpfeln denken).
    Obwohl ich mich da auch mal versuchen könnte.
    Ich mache hauptsächlich Schmorgerichte (Rouladen, Gulasch, gefüllte Paprika, etc.), Suppen, Fonds (weil ich da da auf hohe Stufe reduzieren kann, ohne dass ich Angst haben muss, dass was einbrennt und ohne, dass ich ständig daneben stehen muss), Röstzwiebel, Kartoffelrisotto (wird ganz klasse).

    Bin jetzt allerdings auch niemand, der alles nur im Multi oder TM macht (wie z.B. Reis oder Kartoffeln, das nur nach Bedarf) - manchmal darf auch der Herd noch ran.

    Habe leider keinen Vergleich zum Morphy, weil ich leider keinen mehr bekommen konnte. Als ich mich zum Kauf entschlossen habe, gab's ihn schon nicht mehr und der Redmond war der erste Multikocher, der mir dann zugesagt hat.

    Mix it kann Dir vielleicht weiterhelfen, wie sich der Redmond im Vergleich zum Morphy verhält. Sie hat ihren allerdings wieder zurückgeschickt und gegen die Rosi eingetauscht.

    Ich selbst bin sehr zufrieden mit meinem "Sergej". Man kann halt keine Temperaturen einstellen, nur die vorgegebenen Programme. Der Innentopf ist super, nix brennt an, nix klebt fest und er lässt sich super reinigen.

    Ich habe den Kauf bisher noch nicht bereut.
     
    #17
    maskotti und shopgirlps gefällt das.
  18. 07.01.15
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Danke ffür Deinen ausführlichen Bericht. Im Morphy kann man auch keine Temperatur oder Zeit verändern. Von daher finde ich das nicht so schlimm.

    Kartoffelrisotto kingt interessant. Hast Du evtl einen Rezeptlink für mich? Ist der Innnentopf Deines Geräts keramikbeschichtet?
    Woher weisst Du das mit dem Nusskuchenn? (n) Liest Du bei FB in der Multikchergruppe mit? Habe dort gerade vorhin Fotos vom Kuchen gepostet.

    Ja, mix it hat schon begeistert von der Rosi berichtet. Bin am Überlegen, ob sich die dch nicht unerhebliche Mehrausgabe für einen Redmont wirklich lohnt oder ob ich die Rosi mit einem keramikbeschichteten Topf von Redmont kaufen soll.
     
    #18
    mix it gefällt das.
  19. 08.01.15
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Martina,

    also der Topf hat eine "keramische Antihaftbeschichtung". Die Beschichtung ist dunkel (was mir sehr gut gefällt, da ich das nicht mag, wenn sich Behälter verfärben).
    Allerdings ist sie etwas "weicher" als ich das von einer Keramikpfanne kenne. Also ich denke, besonders kratzfest ist sie nicht. Genau kann ich es Dir allerdings nicht sagen, da ich immer nur mit Silikonlöffeln darin koche, und somit noch keine Kratzer im Topf habe.
    Ich weiß allerdings nicht, ob es derselbe Topf ist, den die Mitglieder in der Mulitkocher-Gruppe für ihre Rosi kaufen. (Ich bin Mitglied in der Gruppe, lese aber meist nur still mit).

    Eigentlich kann der Topf in die Spülmaschine (laut Auskunft der Dame an dem Messestand, an welchem ich den Kocher gekauft habe), aber durch die Beschichtung lässt er sich problemlos von Hand spülen, und deshalb tu ich das auch.

    Das Kartoffelrisotto-Rezept muss ich mal raussuchen. Das hab ich aus einem Kochbuch von Herbert Hintner und hab es kurzerhand im Redmond gemacht, weil das so schön praktisch war.

    Ich denke, die Rosi ist auch nicht verkehrt. Mir ist halt der Redmond einfach früher über den Weg gelaufen :love:
     
    #19
    mix it und shopgirlps gefällt das.
  20. 08.01.15
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hi RuLa,

    danke für Dein Antwort!!

    Ich gebe den Topf von meinem Morphy (ist nur antihaftbeschichtet) auch nie in die Spülmaschine aus Angst vor Kratzern und ansonsten benutze ich ebenfalls nur Silikonkochlöffel, Silikonpfannenwender o.ä.

    Es reizt mich ja schon, noch die Rosi zu bestellen, da die Gruppe dort so schöne Sachen mit ihr ausprobiert. Ich habe aber ja noch den Morphy und mein Mann bekommt dann bestimmt die Krise!! :whistle: Außerdem soll das Anbraten in der Rosi doch etwas besser funktionieren als im Morphy. Dort zieht das Fleisch eigentlich nur Wasser und wird nicht richtig scharf angebraten und nimmt daher auch keine Farbe an. Von Röstaromen kann also keine Rede sein. Ich denke, das liegt insgesamt daran, daß der Morphy nicht heiß genug wird, um entsprechend anzubraten.

    Wie ist das bei Dir im Redmond? Wieviel Watt hat Dein Gerät?

    Würde mich freuen, wenn Du das Rezept noch findest, denn Kartoffelrisotto klingt wirklich interessant!! :)
     
    #20

Diese Seite empfehlen