Russische Weizenriebel

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Lissie, 12.01.10.

  1. 12.01.10
    Lissie
    Offline

    Lissie

    :confused::confused:
    Rezept für Russische Weizenriebel

    Hallo,
    ich suche ein Rezept mit dem ich Russische Weizenriebel selbst her-
    stellen kann. Bisher habe ich die immer bei uns im russischen Laden gekauft. Dieser Laden wurde kürzlich aufgelöst.
    Nun haben wir seid neuestem auch noch das Problem, dass unser Sohn an einer Weizenallergie leidet.

    Weizenriebel sind so kleine getrocknete Weizenklümpchen die einfach in Suppe gegart werden. SOOOO lecker.
    Kann mir einer helfen? Büddeeeeeee

    Lieben Gruß Lissie
     
    #1
  2. 12.01.10
    DieKleineHexe
    Offline

    DieKleineHexe *

    Hallo Lissie,

    ich weiß zwar nicht, ob Du sowas meinst, aber ich hab hier ein Rezept für Riebele, vielleicht hilft Dir das weiter? Und wg. der Weizenallergie: da könntest Du vielleicht Dinkelmehl oder anderes nehmen?

    [FONT=Comic Sans MS, cursive]RIEBELE[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive](Suppeneinlage)[/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Topf mit Gemüsebrühe zum Kochen bringen.[/FONT]


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]100g Mehl[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]1 Ei[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Salz in den Mixtopf geben – 15 Sek./St.5,5[/FONT]


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]- in die kochende Gemüsebrühe geben.[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]5 Min. ziehen lassen, nicht mehr kochen lassen.[/FONT]
     
    #2
  3. 13.01.10
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo DieKleineHee,

    danke!!
    Ich hab dann mal nach Riebele gegoogelt. Und genau das sind diese kleinen Klößchen. Halt nur getrocknet.
    Lieben Gruß Lissie
     
    #3

Diese Seite empfehlen