Russischer Birnenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hasi, 14.10.06.

  1. 14.10.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    möchte euch diesen leckeren, saftigen Birnenkuchen nicht vorenthalten.


    Für den Belag:


    100 ml Wasser
    1EL Zucker
    1 Zimtstange
    40 ml Rum

    Für den Rührteig:

    200g Butter
    200g Zucker
    1 P. V.-Zucker
    4 Eier
    200g Mehl
    2TL gem. Zimt
    1 gestr. EL Kakaopulver
    2 1/2 gestr. TL Backpulver
    120 g gem. Haselnusskerne



    Für die Streusel:


    160 g Mehl
    1Msp. Zimt
    80g Zucker
    1 P. V.-Zucker
    100g weiche Butter


    Für den Belag Wasser mit Zucker u. Zimtstange aufkochen lassen.
    Rum unterrühren.
    Birnen schälen,halbieren u. entkernen.
    Die Birnen mit der Flüssigkeit übergießen und 2 Stunden durchziehen lassen.

    Für den Rührteig Butter, Zucker, V.- Zucker 1 Min. St.6 unterrühren.

    Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben u. jedes Ei ca. 14 Sek. St. 6 vermixen.

    Mehl, Zimt, Kakao und Backpulver 20 Sek. St.6 mithilfe des Spatels unterrühren. Haselnüsse hinzufügen und nochmals kurz vermischen.


    Den Teig in eine Sprigform füllen und glattstreichen.

    Die eingelegten Birnen abtropfen lassen, an der gewölbten Seite mehrmals längs einschneiden und mit der Wölbung nach oben auf den Teig legen.

    Für die Steusel:


    Alle Zutaten in den sauberen Mixtopf geben. 10 Sek. St. 6


    Streusel auf den Birnen verteilen.
    Heißluft 160°C
    Ober-Unterhitze 180°c
    Backzeit etwa 60 Min.

    Schönes Wochenende!
     
    #1
  2. 14.10.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Russischer Birnenkuchen

    Bitte entschuldigt, dass ich hier mehrmals die Rezepte einstelle. Der Computer spielt verrückt. Die Tastatur ist nicht in Ordnung.
     
    #2

Diese Seite empfehlen