Rustic Bramley Apple Pie

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Irish Pie, 29.09.13.

  1. 29.09.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Warm aus dem Ofen eine rustic Bramley Apple Pie mit Vanilleeis.....war zum Reinsetzen lecker :)


    ZUTATEN
    600g (4 mittelgroße) Bramley Äpfel oder Granny Smith Äpfeln
    220g Zucker
    2 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
    1 Esslöffel Zitronensaft
    750ml Wasser
    300g Mehl
    55g Zucker, extra
    125g kalte Butter, gehackt
    4 Esslöffel Eiswasser, etwa
    2 Esslöffel Milch

    ZUBEREITUNG
    Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen.

    Äpfel schälen, entkernen und in Achteln schneiden. Die Äpfelspalten mit 220g Zucker, Zitronenschale, 1 Esslöffel Zitronensaft und das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Temperatur zurück drehen und auf kleiner Hitze ca. 10-12 Minuten köcheln oder solange bis die Äpfel weich sind. Äpfel mit einem Schaumlöffel auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Das Sirup (Saft) im Topf aufgedeckt für 15 Minuten Simmern lassen oder solange bis das Sirup zu 200ml reduziert ist. Danach vom Herd nehmen und beiseite stellen.

    In der Zwischenzeit Mehl, 1 Esslöffel Zucker und Butter mit den Händen krümelig kneten. Nach und nach das Wasser unter den Teig arbeiten. Teig zu einer Kugel formen, in einer Plastikfolie umschließen und im Kühlschrank für 30 Minuten kalt stellen.

    Den Teig zwischen zwei großen Bögen Backpapier rund ausrollen in ca. 35cm. Teig mit Hilfe des Backpapiers auf das Backblech heben, die obere Schicht aus Papier entfernen.

    Die Äpfel in die Mitte des Teige Stapeln, so dass ein 7cm Rand bleibt. Den Rand nach oben rund um die Äpfel falten. Mit Milch den Teig bestreichen, den restlich Zucker drüberstreuen.
    Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.

    Kuchen aus dem Ofen entfernen und mit einem Löffel etwas von dem Sirup über den Kuchen träufeln. Heiß oder kalt servieren mit Schlagsahne oder Vanilleeis, falls gewünscht.
     
    #1
  2. 03.10.13
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    Liebe Irish Pie,
    ich glaube, zu deinem Rezept passen am besten Boskop Äpfel, sie sind angenehm säuerlich, ähnlich den Bramleys.
    danke für das Rezept.
    Katjuscha
     
    #2
  3. 22.10.13
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    Dein Kuchen sieht einfach toll aus.Werde ihn
    nach der naechsten Abnehmetappe nachbacken.
    Danke fuer das schoene Rezept.
     
    #3

Diese Seite empfehlen