Rustikale Laugenhörnchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Schubie, 08.02.09.

  1. 08.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    es gibt Neues von der Hörnchenfront! =D Hier kommt das Rezept (durchgeführt mit dem Gipfeler):

    300 g 550er Mehl,
    20g Frischhefe,
    70 g Buttermilch (war noch ein Rest...),
    20 g Olivenöl,
    60 g Wasser,
    eine Prise Zucker,
    1 Tl Salz in den Mixtopf geben und 2 Minuten / Teigstufe zu einem Teig verkneten.

    Teig in eine Schüssel geben, abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

    100 g Schwarzwälder Schinken (falls in Scheiben, diese zu zweit aufrollen und in den Topf stellen),
    60 g Gruyère / Greyezer (Käse...),
    1 Tl Ajvar in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.

    Den Teig aus der Schüssel nehmen, zu einem Kreis ausrollen und in 16 Tortenstücke teilen. Das breite Ende der Tortenstücke mit 1 Tl Füllung belegen und zur Spitze hin aufrollen. Gipfeler-Besitzer können entsprechend mit ihrem Gipfeler verfahren. =D

    1 Liter Wasser in einem breiten Topf erhitzen. Wenn das Wasser kocht, 1 1/2 El Natron zugeben. Die Hörnchen für 30 Sekunden in die Lauge geben, dabei auch mal wenden. Auf ein Backblech oder einen Backstein legen und bei 180°C (Umluft) in den vorgeheizten Ofen geben und 22 Minuten backen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Zur Info: Bei mir war der Teig heute so ergiebig, dass ich aus den Resten nochmal ein Rund hauchdünn ausrollen, füllen und backen konnte. Wer's also eher dünn mag, schafft es auch, den Teig zu halbieren und 32 Hörnchen zu backen. Beim Gipfeler reicht die angegebene Füllung auch für diese Menge. :p

    Hier sind die kleinen Hörnchen:

    [​IMG]
     
    #1
  2. 22.02.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Schubie,

    habe Dein Rezept gespeichert und werde die Hörnchen auch gleich auf herkömmliche Art herstellen :-(

    Allerdings glaube ich, dass ich auch endlich einen Gipfler brauche - meinst Du, Du könntest mir da weiterhelfen???
     
    #2
  3. 22.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Hausmütterchen,

    schön, dass Du die Hörnchen backen möchtest. :p Schmecken auch echt gut - egal, ob mit oder ohne Füllung beliebiger Art.
    Hmmm, ich habe meinen Gipfeler über eine private Sammelbestellung bekommen, ich selbst bin leider kein Mitglied im Betty Bossy-Club. :-( Aber es gab doch mal einen Thread über Sammelbestellungen... hier war's! Vielleicht wendest Du Dich per PN an Sommerwind? :p Werde Dir die Daumen drücken, dass es für Dich klappt!
     
    #3
  4. 22.02.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Schubie,

    vielen Dank für den Link.
     
    #4

Diese Seite empfehlen