Rustikales Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Socke, 13.11.06.

  1. 13.11.06
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    Hallo, ich bin neu dabei, hier ist mein erstes Rezept! Ich habe das Brot eben aus dem Ofen geholt und es duftet toll in meiner Küche!:p

    Rustikales Brot
    500 g Weizenmehl (ich hatte nur 405)
    20 g Roggenkörner
    20 g Weizenkörner
    70 g Sesam
    70 g Leinsamen
    35 g Sonnenblumenkerne
    1 T. Trockenhefe
    10 g Salz
    400 g Wasser

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 2 Min./Teigknetprogramm. Den Teig in ein Gärkörbchen oder eine Kastenform geben, ca. 30 Min. gehen lassen, mit einer Tasse Wasser im Backofen bei 200° backen. Schmeckt toll.

    Ich hoffe dieses Brot schmeckt euch auch! Viel Spaß beim ausprobieren.
    Andrea
     
    #1
  2. 14.11.06
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Rustikales Brot

    Hallo Andrea,:hello2:

    :heart: - lich willkommen im Wunderkessel !!!!

    Schön das du auch hierhergefunden hast. Bin auch noch Neuling hier. Dein Brot hört sich ja lecker an, kann mir richtig vorstellen wie es bei Dir in der Küche gerochen hat (Bin nämlich auch begeisterte Brotbäckerin). Noch viel Spaß beim Rumstöbern!!!
    Noch viele liebe Grüße - Simone :flower:
     
    #2
  3. 14.11.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    #3
  4. 14.11.06
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Rustikales Brot

    Hallo Socke,

    willkommen hier im "Suppentopf", wie Göga den Wunderkessel respektlos zu nennen pflegt.

    Zu Deinem Brot: wie lange backt das Brot? 1 Stunde?

    Herzliche Grüße

    Katja
     
    #4
  5. 14.11.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Rustikales Brot

    Hallo Socke!
    Im Eifer des Gefechtes habe ich`s ganz vergessen zu schreiben: :rolleyes:

    Herzlich willkommen im WK!

    :wav::wav:

    LG, :hello2:
    Üdi



     
    #5
  6. 14.11.06
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    AW: Rustikales Brot

    Hallo Üdi, hallo Katja, das Getreide kommt ganz in den Teig und die Backzeit beträgt ca. 35 Min., das müßt ihr ausprobieren, da mein Ofen sehr schnell backt. Es freut mich, daß euch mein Rezept gefällt!:p
    Gruß Andrea
     
    #6
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen