Saftiger Karottenkuchen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Backen" wurde erstellt von confeli, 17.02.10.

  1. 17.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo ihr Lieben,
    heute beginnt zwar die Fastenzeit, aber da dieser Kuchen nicht ganz so süß ist, stell ich ihn mal rein.
    Hab ihn grad gebacken und musste ihn noch warm probieren, der ist soooooo lecker und saftig und gut für Restekarotten geeignet.

    Saftiger Karottenkuchen

    300 g Karotten
    200 g Mandeln…………………10 Sek./St. 10

    200 g Margarine
    200 g Zucker
    Prise Salz
    3 Eier
    ½ TL Zimt……………………30 Sek./St. 4-5

    160 g Mehl
    100 g Stärke
    1 P. Backpulver
    30g Kaba
    150 ml Milch
    Karotten und Mandeln………..15 Sek./St. 4-5 (Spatel)

    45. Min. Backprogramm
    + 30 Min. zugeben
    [​IMG]
    [​IMG]


    Lasst ihn euch schmecken....;o))))
     
    #1
  2. 17.02.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    Hmmmmmmmmm, sieht der lecker aus..
    Wenn ich den nun im Heißluftherd backen möchte, was meinst Du, wie lange und auf welcher Temperatur??:dum_big:
     
    #2
  3. 17.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Angela,
    ich würde ihn bei 180° Ober-/Unterhitze etwa 1 Std. backen und dann eine Stäbchenprobe machen.
    Bei Heißluft lieber ein paar Grad weniger, aber damit kenne ich mich nicht so aus, da ich Kuchen im Herd nicht gerne auf Heißluft backe.
     
    #3
  4. 17.02.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo Conny,
    der sieht lecker aus.
    Am Wochende kommen meine Eltern da wird der gleich mal getestet.
    Mein Vater freut sich nämlich schon wie ein Flitzebogen auf das Essen.
     
    #4
  5. 17.02.10
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Confeli,

    lässt du den Kuchen im Topf noch etwas auskühlen?
    Ich habe ihn gleich gestürzt und er ist mir leider auseinandergebrochen,er war auch noch sehr feucht vielleicht hätt ich ihn noch etwas länger backen lassen sollen aber die Stäbchenprobe war ok.
    Naja schmecken tut er trotzdem total lecker :)
     
    #5
  6. 17.02.10
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    Hallo Conny,

    na der ist doch wieder was für mich, ein paar Karotten sind nämlich so oft über:p.
    Und wegen der Fastenzeit muß man sich ja nicht so Gedanken machen, das ist doch sozusagen Gemüse;)!

    Rezept ist schon gespeichert!
     
    #6
  7. 17.02.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hohooooo,

    und ab in die Küche, Brigitte..............
     
    #7
  8. 17.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Holly,
    ich lasse eigentlich alle Kuchen und Brote erstmal 15-20 Min. im Topf, bevor ich sie stürze. Ist mir einfach sicherer. Vielleicht hast du ihn doch ein wenig zu früh raus? Tut mir leid, dass er dir zerbrochen ist, aber Hauptsache, er schmeckt....;o)

    Hallo Lumpine,
    eben, das denke ich auch....;) Bei mir sind so oft Karotten übrig und bevor ich sie wegwerfe.....und Gemüse kann man ja immer essen, gell? ,o))))

    Hallo Brigitte,
    und, backt Morphy ihn gerade? Berichte mal.....;o)
     
    #8
  9. 17.02.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Nee, conny,:-(

    es fehlt eine Zutat: Butter (ich back alle Kuchen mit Butter) muss erst auftauen, also später............ Aber in der Küche bin ich schon mal =D
     
    #9
  10. 17.02.10
    isabel
    Offline

    isabel

    Juhuuuu!!

    Jaaa ich habs schon gemacht:eek:!!
    Ich hab mich an Connys zitat über fastenzeit und gemüse... lalalala festgenagelt und natürlich sofort die Karroten (schön schrumpelig - also MUSSTEN entsorgt werden;)) in den TM geschmissen.
    Und ich muss sagen das dieser der besten Kuchen den ich in meiner FC (euer Morphy) gebacken habe.
    Nicht zu süss - schön saftig - suuuper lecker!
    Von mir bekommst du 5 sterne und ein Foto!

    [​IMG]

    Lieben Dank und Grüssle aus Portugal
    isabel
     
    #10
  11. 17.02.10
    isabel
    Offline

    isabel

    Ach ja - wollte nur sagen das meiner 70 minuten gebacken hat!!!
    Ada
     
    #11
  12. 18.02.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    Danke Conny für die Antwort, werde ihn mal auf 160°C für 50 Minutuen in den Heißluftofen stellen, Probe machen und dann berichten...äääääääh, vorher natürlich erst einmal genießen...:p

    Einen schönen Tag für Euch alle!!!
     
    #12
  13. 18.02.10
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo zusammen,

    das ließt sich ja sehr lecker :)

    Leider habe ich eine Mandelallergie :-( hat von Euch jemand eine Idee wie ich die hier ersetzen könnte?
     
    #13
  14. 18.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Ela,
    könntest du sie durch Haselnüsse ersetzen? Kenne mich mit Allergien nicht so aus, aber mit Nüssen kann man den Kuchen ganz sicher auch backen.
     
    #14
  15. 18.02.10
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Conny,

    leider kommen Nüsse bei mir auch nicht in Frage :-(
    Das ist ja mein Problem ;)
     
    #15
  16. 18.02.10
    gucci-dogui
    Offline

    gucci-dogui

    Hallo Ela
    Ich habe Ihn mit Hasselnüssen gemacht.
    Vielleicht hilft Dir das ja weiter!
    Liebe Grüße
    Manuela :coffee2:
     
    #16
  17. 18.02.10
    gucci-dogui
    Offline

    gucci-dogui

    HALLO
    Habe ich wohl übersehen, daß mit der Nussallergie!
    Lass doch die Nüsse weg und nimm dafür einfach Mehl!
    Liebe Grüße
    Manuela :coffee2:
     
    #17
  18. 18.02.10
    Becci8182
    Offline

    Becci8182 Alphaweibchen

    Danke liebe Conny! Den gibt´s bei uns am Wochenende!:happy_big:
     
    #18
  19. 18.02.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Conny,

    vielen Dank für das tolle Rezept, hab ihn heute gemacht. Er war allerdings unten ein wenig "speckig" , was jedoch dem tollen Geschmack keinerlei Abbruch getan hat.

    Sehr lecker! Danke. 5 * * * * *
     
    #19
  20. 18.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Conny,

    den hab ich gestern glatt übersehen! Der sieht ja lecker aus!!
    Ich hab mir ja fest vorgenommen, die leckeren Kuchen zu ignorieren.... ich glaub ich schaff das nicht!!:banghead:

    Ich will hart bleiben - aber ich glaube den könnt ich ja vielleicht doch machen - ist ja ein gesunder Kuchen - gell???:rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen