Saftiger Möhren-Walnusskuchen aus der Kastenform

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von BeaMuffin, 03.05.05.

  1. 03.05.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    sehr lecker und gesund!

    Zutaten:
    250 g Dinkel

    50 g Weizenmehl

    2 leicht geh. Tel. Weinsteinbackpulver

    75 g Walnüsse

    250 g Möhren, geputzt

    ca. 1 cm frischer Ingwer

    150 g Zucker

    125 g Rapsöl

    1 Prise Salz

    abgeriebene Zitronenschale nach Geschmack

    Vanille nach Geschmack

    1/2 Teel. Zimt

    1 Essl. Zitronensaft

    2 Eier

    für den Guss:

    Zitronensaft

    Puderzucker

    Zubereitung:

    Dinkel in 2 1/2 Min. auf der Turbostufe fein mahlen, umfüllen, Weizenmehl und Backpulver dazugeben.

    Nüsse grob hacken, zum Mehl geben.

    Möhren mit dem Ingwer in kleinen Stücken in den Mixtopf geben und auf Stufe 6 ganz fein reiben.

    Zucker, Öl, Gewürze und Eier zu den Möhren geben und auf Stufe 5 gut mischen.

    Die Hälfte des Nuss-Mehls zur Möhrenmasse geben und auf Stufe 5 kurz unterrühren. Übriges Mehl nur unter Zuhilfenahme des Spatels gründlich mit dem weichen Teig verrühren.

    Teig in eine gut !!! gefettete und gemehlte Kastenform (30 cm) füllen und glatt streichen.

    Backen bei:
    Ober-/Unterhitze: bei 175°C (vorgeheizt)
    Backzeit: ca. 50 Minuten

    Leicht abgekühlt mit einem Guss aus Zitronensaft und Puderzucker überziehen.

    Ideal auch als Muffins!
     
    #1

Diese Seite empfehlen